Wirecard
Wirecard RED – obs Wirecard AG Paul Blind

Wirecard-Geschädigte: Das können Sie tun

Was Wirecard-Geschädigte tun können, und was ich Wirecard-Aktionären und Interessenten aktuell rate. > Mehr

Adyen: Niederländischer Zahlungsabwickler winkt bei Wirecard ab

Der Wirecard-Rivale Adyen ist im Höhenflug - im ersten Quartal gab es ein deutliches Umsatzplus.

Auch die USA hat ihren Bilanzskandal. Sein Name: Luckin Coffee

Auch die USA hat ihren Bilanzskandal: Luckin Coffee. Anders als hierzulande greift die Börse hart durch. Die Aktie wird delistet.

Wirecard: Zockerei vom Feinsten! Kurs steigt 900 Prozent!

Die Aktie hatte ihren Boden über 1 Euro und stand heute schon bei über 9 Euro. Welcher DAX-Wert hat schon mal seinen Kurs innerhalb von drei Tagen verneunfacht?

Das “Risiko-Paradoxon”: Höhere Gewinne durch geringere Risiken

Empirische Untersuchungen zeigen: Aktien mit geringer Volatilität bringen langfristig höhere Renditen als schwankungsstarke Papiere.

Analyse Stift Hand Diagramm – shutterstock_414153883 everything possible

Wirecard: Kursziel 0 Euro

Stand heute ist davon auszugehen, dass die Wirecard-Aktionäre am Ende leer ausgehen werden. Dennoch legte die Aktie heute deutlich zu. > Mehr

Bei Wirecard wird der Ton rauer. Nicht nur EY steht unter Druck

Im Wirecard-Skandal steigt die Kritik an den Wirtschaftsprüfern und den Aufsichtsbehörden

Was der Wirecard Skandal für den Wirtschaftsstandort Deutschland bedeutet

Wie kann es sein, dass ein Skandal wie bei Wirecard so lange unentdeckt bleibt? Das Unternehmen ist nicht das einzige Beispiel.

Ex-Wirecard-Chef Braun festgenommen

Der Bilanzskandal geht weiter: Am Dienstag wurde Ex-Wirecard-Chef Braun festgenommen. Noch immer sind viele Fragen offen.

Chaos bei Wirecard – Aktie crasht von 100 Euro auf 20 – CEO verlässt das sinkende Schiff

Viele Privatanleger glaubten bei Wirecard an den Erfolg und hofften auf große Gewinne. Es war letztliche eine Aktie für Zocker und das ergibt selten ein Happy End.

Kurse Laptop – shutterstock_532873330 phongphan

Ihre große DAX-Analyse! Bonus: Wirecard vor den Unternehmenszahlen

Die restliche Woche kann weiter volatil bleiben. Nicht nur wegen Wirecard, sondern besonders wegen dem Verfall! > Mehr

Paukenschlag bei Wirecard

Der Paukenschlag kam nachbörslich: Die Staatsanwaltschaft durchsucht die Firmenzentrale. Was sind die Folgen?

Deutsche Wirtschaft bricht ein! Wirecard mit Ziel unter 50 Euro!

Ich habe vorhin bei knapp unter 76 Euro noch einmal nachgekauft. Wohl wissend, dass sich der Kurs auch noch einmal fast halbieren könnte. Ja, das ist durchaus möglich.

Wirecard: Kaufen, halten, wegwerfen?

Steht Wirecard bald bei 270 Euro? Laut Analysten ist das möglich. Doch davor muss das Management neu sortiert werden. Gerade CEO Markus Braun fällt negativ auf.

Kein Befreiungsschlag für Wirecard – im Gegenteil

Es hätte ein Befreiungsschlag werden sollen, hat jedoch das genaue Gegenteil bewirkt. Die Aktie von Wirecard bricht um mehr als 26% ein.

Stift Tablet – shutterstock_525817939 phongphan

Vertrauen ungenügend: Wirecard verliert über 25 Prozent!

Die Aktie könnte auch auf 50 Euro rutschen und das müssen Sie aushalten und weiter halten. Potential besteht hier für Käufer immer in beide Richtungen. > Mehr

Wirecard-Aktie vor dem Comeback?

Vorwürfe von Bilanzunregelmäßigkeiten belasten den Wirecard-Kurs schon länger. Doch jetzt könnte die Aktie vor einem Comeback stehen.

Gute Stimmung in der IT-Branche

Die Nachfrage nach IT-Dienstleistungen durch Industriekunden steigt und beschert den Unternehmen steigenden Absatz.

Spannende Ausgangslage bei Wirecard

Nach dem Kursrutsch im Februar hat sich die Wirecard-Aktie wieder berappelt. Der DAX-Titel befindet sich in einer spannenden Ausgangslage.

Wirecard? Darum bleiben wir entspannt!

Wirecard hat eine Menge zu bieten. Das lockt auch Neider an. Warum wir am Unternehmen festhalten.

Taschenrechner Stift Kurse – shutterstock_84247642 Zadorozhnyi Viktor

Hervorragende Aussichten für IT-Dienstleister

Von Überkapazitäten, Preisverfall und Strukturprobleme in vielen Unternehmen profitieren in erster Linie die IT-Dienstleister. > Mehr

Meine Einschätzung zu Wirecard

Die Wirecard-Aktie springt weiterhin wild hin und her. Angesichts der extremen Kursschwankungen sind die Risiken kaum kalkulierbar.

Wirecard: Sorry Herr Braun, aber das sehe ich anders!

Wirecard-Chef Markus Braun gab „Kleinanlegern“ in einem TV-Interview einen Rat, den ich so nicht teile.

Wirecard: Strukturen noch nicht reif für den DAX

Egal wie der Krimi um Wirecard ausgeht: Meines Erachtens können wir alle – und vor allem das Unternehmen selbst – daraus etwas lernen.

Der Fall Wirecard zeigt Ihnen wie gefährlich bestimmte Aktien sind

Wirecard stieg 2018 in die erste deutsche Börsenliga auf. Seit einigen Wochen sorgen extreme Kursturbulenzen für Aufsehen.

Stift Kurse Geld – shutterstock_458336038 William Potter

Wirecard: Wie geht es mit dem DAX-Aufsteiger weiter?

Der DAX-Aufsteiger Wirecard sorgte in den vergangenen Tagen für Schlagzeilen. Was ist passiert und wie geht es weiter? > Mehr

2019: Diese Aktien sollten Anleger im Auge behalten

2018 war für Aktien-Anleger ein Jahr zum Vergessen - das könnte sich in 2019 ändern. Diese Aktien sind interessant.

Bechtle und Wirecard gewinnen Marktanteile

Die IT-Serviceanbieter Bechtle und Wirecard können ihre Marktstellung nicht nur verteidigen, sondern auch ausbauen.

Tecdax: Das sind die wichtigsten deutschen Technologie-Aktien

Die Gewichtung im Tecdax platziert Wirecard, United Internet und Qiagen auf den obersten Rängen – mit teils hervorragenden Perspektiven.

Wirecard: Short-Seller haben derzeit schlechte Karten

Im Februar 2016 tauchte eine Studie auf, in der für die Aktie des deutschen TecDax-Unternehmens Wirecard ein Kursziel von 0 […]

Wirecard als Opfer zahlreicher Intrigen

Wenn rund um eine Aktie Aufruhr herrscht, bleiben erfahrene Aktionäre ruhig. Eine Reaktion lohnt meist nicht. Wir nehmen Wirecard stattdessen fundamental unter die Lupe. > Mehr

Wirecard Aktie überrascht: Endlich gute Neuigkeiten!

Immer wieder wird Wirecard gezielt attackiert – und scheint dagegen kein Mittel zu finden. Zumindest fundamental ist das TecDax-Unternehmen aber gut aufgestellt, wie die Bilanz zeigt.

Wirecard Insidersignal: Chef kauft massenweise eigene Aktien

Bei Wirecard gab es zuletzt auffallend hohe Insiderkäufe. Steht die Aktie vor einer neuen Kursrally?

Manipulation von Aktienkursen: So läuft sie ab

Die Manipulation von Aktienkursen ist an der Börse alltäglich. So und mit diesen Mitteln wird manipuliert.

Zufälle gibt’s: 10Tacle und Wirecard

Zufälle gibt’s…………..die gibt’s gar nicht!? 10Tacle und Wirecard.