Christian Marchner

Christian Marchners Start in den Immobilienmarkt liegt nun fast 10 Jahre zurück. Heute konzentriert er sich vor allem auf Wachstumsmärkte. Dort setzt er vor allem auf eine langfristig positive Entwicklung in Bezug auf Miet- und Kaufpreise.

Christian Marchners Start in den Immobilienmarkt liegt nun fast 10 Jahre zurück und begann mit wenig Eigenkapital und einer eigengenutzten Wohnung in München. Über die Jahre lernte er den Hebeleffekt zu nutzen und erweiterte sein privates Portfolio erheblich. Heute konzentriert er sich vor allem auf Wachstumsmärkte. Dort setzt er nicht nur auf eine noch annehmbare Rendite, sondern auf eine langfristig positive Entwicklung in Bezug auf Miet- und Kaufpreise.

Neben seiner Leidenschaft als Investor betreibt er auch noch zwei profitable Firmen. Als Geschäftsführender Gesellschafter leitet er die CM Immobilien Consulting GmbH. Neben dem Unternehmensschwerpunkt, der Maklertätigkeit für Kapitalanleger, werden dort auch kleinere Immobilienprojekte umgesetzt. In der HeMaG GmbH ist er einer von zwei Geschäftsführern. Dieses Unternehmen hält mehrere Mehrfamilienhäuser sowie mehrere Tausend Quadratmeter Baugrund im eigenen Bestand und hat zudem einen Schwerpunkt auf Immobilienentwicklung und Neubau.

Bei seiner neuen Tätigkeit als Vorstand des „Immobilien Elite-Clubs“ und als Chefredakteur des „Investoren-Briefs“ stehen Transparenz und der Austausch mit und unter den Mitgliedern für ihn im Vordergrund.

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten