Die 5 größten Konzerne in Australien

BHP Billiton Logo RED_shutterstock_574370953_Rob Bayer

Die 5 größten Konzerne in Australien entstammen zwei verschiedenen Branchen. Ein multinationales Bergbauunternehmen belegt den ersten Platz. (Foto: Rob Bayer / shutterstock.com)

Australien verfügt dank eines großen Rohstoffvorkommens über hohe Einnahmen. Eines der fünf größten Konzerne Australiens sind in diesem Segment angesiedelt, die anderen vier Unternehmen entstammen allerdings dem Bankensektor. Wer Down Under die Nase vorne hat, lässt sich anhand der Marktkapitalisierung bestimmen. An der Spitze liegt ein Konzern, der einen doppelten Firmensitz hat und international aktiv ist.

5. National Australia Bank (71,7 Mrd. US-$ Marktwert)

Die National Australia Bank ist ein international tätiges Finanzinstitut, das seine Leistungen nicht nur in Australien, sondern ebenfalls in Neuseeland, dem Vereinigten Königreich und Asien anbietet. Insbesondere das Business-Banking-Segment ist breit gefächert, von Personal bis Wholesale Banking.

4. ANZ Banking (77,6 Mrd. US-$)

Die Australia and New Zealand Banking Group Limited hat ihren Sitz in Melbourne und ist international aktiv. Mit einem Börsenwert von 77,6 Mrd. US-$ liegt der Konzern auf dem vierten Platz der größten Konzerne in Australien. Auch im Südosten Asiens und in weiteren Staaten im Südpazifik hält die 1970 gegründete Bank verschiedene Tochterunternehmen.

3. Westpac Banking Corporation (94,2 Mrd. US-$)

Dass Westpac Banking es auf den dritten Platz der größten Konzerne Australiens geschafft hat, ist der Übernahme der St. Georg Bank durch Westpac (WKN 854242) für 11,3 Mrd. € zu verdanken. 2008 unternahm das Geldhaus mit Sitz in Sydney diesen Schritt und zählt seitdem zu den größten Finanzinstituten des Landes. Im November 2015 beträgt die Marktkapitalisierung des Unternehmens 94,2 Mrd. US-$.

2. Commonwealth Bank of Australia (117,1 Mrd. US-$)

Die Commonwealth Bank of Australia belegt den zweiten Platz im Ranking der größten Konzerne Australien. Der Marktwert des Finanzdienstleistungsunternehmens liegt bei 117,1 Mrd. US-$, der Firmensitz befindet sich in Sydney. Seit 1991 notiert die Aktie der Commonwealth Bank unter der WKN 882695 an der Börse, seit 1996 ist die Bank privatisiert.

1. BHP Billiton (119,5 Mrd. US-$)

Mit einem Unternehmenswert von 119,5 Mrd. US-$ ist der australisch-britische Konzern BHP Billiton (WKN 908101) mit Firmensitz in Melbourne und London das größte Unternehmen Australiens. Das Bergbauunternehmen belegt gleichzeitig auch Platz 50 der größten Unternehmen der Welt.

BHP Billiton Logo RED_shutterstock_574370953_Rob Bayer

Phosphatvorkommen: Weltweite Spekulationen um Ressourcen-KnappheitDroht der Welt ein zukünftiger Mangel an Phosphat? Eine lebhafte Diskussion unter Experten ist entbrannt. › mehr lesen


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
david-gerginov
Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz