Frankfurter Börsentag 2012 im Rückblick

Auch dieses Jahr öffnete der Frankfurter Börsentag seine Tore und lud ein zu dem Topevent für private Investoren.

Es war eine kleine, aber feine Veranstaltung im Gebäude der Industrie und Handelskammer Frankfurt, die den idealen Rahmen bot, um sich über die neuesten und besten Handelsstrategien zu informieren und sich mit Anlegern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zu treffen. Das Programm war wie jedes Jahr sehr vielseitig und spannend, was zur allgemeinen Begeisterung aller Besucher beitrug.

Es war ein breites Spektrum an Ausstellern vertreten. Dieses reichte von Wein- und Edelmetallhändlern bis hin zu Banken und Brokern.

Besonders gefragt waren die vielen Vorträge sowie die Podiumsdiskussion mit Mick Knauff (Moderation – DAF), Teilnehmer u.a. mit Marc Tüngler (Hauptgeschäftsführer DSW), Thomas Höhne (Vorstandsvorsitzender RheinMain Finance e.V.), Stefan Armbruster (Deutsche Bank AG, db-x markets).

Wir freuen uns, dabei gewesen zu sein und bedanken uns bei allen Beteiligten für die gelungene Veranstaltung.

Über GevestorAktuellesTermineKundenstimmenHäufige FragenKarriereKontakt