Lesertreffen mit Michael Kelnberger in der Börse Frankfurt

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich über 20 Leser des “TREND Investors” und “Ranglisten Investors” am 07.08.2013 beim Bullen & Bären in Frankfurt.

In einem einstündigen Vortrag erhielten die Teilnehmer Einblick über die Historie und Entstehung der Frankfurter Börse und über Xetra. Dann ging es zur Besuchergalerie.

Einige schauten schon ein wenig wehmütig. Kein Papiermüll auf dem Parkett, kein Geschrei, kein wildes gestikulieren, kein geschäftiges Treiben. Scheinbar ruhig sitzen die Wertpapier- und Xetra -Spezialisten vor ihren Monitoren.

Nichts weist darauf hin, welche Summen hier täglich gehandelt werden. Im Juli 2013 wurden auf Xetra 16,7 Mio. Geschäfte abgeschlossen Der durchschnittliche Xetra-Tagesumsatz lag im Juli bei 4,0 Mrd.

Im Anschluss trafen sich Chefredakteur Michael Kelnberger und Produktmanagerin Mi-Sin Chung in einem Café um die Ecke, um sich mit den Lesern über die neuen Erkenntnisse und Eindrücke von der Börse auszutauschen. Michael Kelnberger beantwortete gerne Fragen zu seinen beiden Produkten “TREND Investor” und “Ranglisten Investor” Hier stand der Ranglisten Investor, der erste Börsendienst der auf einer mechanischen Handelsstrategie basiert, im Vordergrund.

Gier und Emotionen verleiten häufig zu überstürzten Kauf- und Verkaufsentscheidungen. Unter diesen Umständen sind Fehlentscheidungen häufig vorprogrammiert. Bei der mechanischen Handelsstrategie wird “emotionslos” gehandelt.

Das System gibt Ihnen vor, was zu tun ist. Die Leser erhalten am Sonntagmorgen die aktuelle Ausgabe und können in Ruhe die Aufträge platzieren. In den 3 Depots werden insgesamt maximal 24 Positionen gehandelt.

Und da sich alle Dispositionen auf Basis der Schlusskurse vom Freitag ergeben, reicht einmal wöchentlich ein Blick ins Depot, was wesentlich weniger Nerven kostet als wenn man täglich sein Depot überprüft. Gerade in turbulenten Zeiten. Die Leser sind begeistert von diesem System und der Mechanik, die sich hinter der Strategie von Michael Kelnbergers “Ranglisten Investor” steht.

Wir danken allen Teilnehmern für die anregende Diskussion und das Interesse an dieser Veranstaltung und freuen uns schon auf das nächste Treffen mit Ihnen.

Michael Kelnberger und Mi-Sin Chung

Über GevestorAktuellesTermineKundenstimmenHäufige FragenKarriereKontakt