Mit Imtect 26 Immobilienportale in Echtzeit durchsuchen

Eine Metasuchmaschine für Immobilienmakler und Investoren ist das neuste Produkt aus dem Hause GeVestor.

Immobilien-Makler und -Investoren nutzen für ihre Internetrecherche nach neuen Wohnungs- und Hausangeboten häufig Immobilienportale wie zum Beispiel Immobilienscout24 oder Immonet.

Es fehlte jedoch bisher eine Expertensuche, die alle gängigen Immobilienportale im Internet in Echtzeit nach neuen Angeboten durchsucht. Mit der neuen Software Imtect (www.Imtect.de) der GeVestor Financial Publishing Group ist das nun möglich.

“Mit Imtect bekommt man die neuen Wohnungs- und Hausangebote sofort nach der Veröffentlichung durch den Vermieter bzw. Verkäufer und kann diese weiter nach privaten Angeboten filtern”, so Marc Weinreis, der Imtect- Produktverantwortliche.

Dies sei ein echter Zeitvorteil, da es bei den einzelnen Portalen zwei bis drei Tage dauern könne, bis ein neues Angebot per Mail angezeigt werde. Und dann sei die Immobilie oft schon vergeben.

Nutzer wie der Immobilienmakler Pascal Trachte, Inhaber der Firma Immobilienbutler, schätzen neben der Zeitersparnis – von etwa 50 Prozent gegenüber der manuellen Suche – die detaillierten Suchkriterien wie Preise, Quadratmeter oder die Suche nach privaten Angeboten sowie die Statistikfunktionen oder die Preishistorie zu den einzelnen Angeboten “Ich nutze Imtect vor allem für die Akquise und Suchaufträge meiner Kunden sowie um mir einen vollständigen Überblick über den Immobilienmarkt zu verschaffen”, so Trachte.
Nach einer Gratis-Testphase von einem Monat kostet die Nutzung von imtect.de monatlich 79,20 Euro brutto. Die Software wurde in Kooperation mit der Bingooo AG entwickelt, die bereits für Gebrauchtwagenhändler eine ähnliche Software entwickelt hat.

Über GevestorAktuellesTermineKundenstimmenHäufige FragenKarriereKontakt