Neuer Börsendienst: Der Aktien-Insider

Warum sind Spitzenmanager eines Unternehmens erfolgreicher als “normale Investoren”?

Dieser Frage ist Jens Gravenkötter, Chefredakteur des Übernahme-Gewinners, nachgegangen und war erstaunt, dass diese Frage ganz leicht zu beantworten ist.

Das funktioniert so: Die Spitzenmanager eines Unternehmens (Insider) müssen ihre Aktienkäufe der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht melden. Die Daten sind offen zugänglich und zeigen, wann ein Manager einen guten Einstiegszeitpunkt in das Unternehmen sieht.

Im neuen Börsendienst “Der Aktien-Insider” beobachtet Jens Gravenkötter, wann Spitzenmanager Aktien kaufen und wann Sie aussteigen. Zusätzlich analysiert er die Unternehmenszahlen und nimmt die Werte erst ins Depot, wenn er sichere Gewinnchancen sieht.

Über GevestorAktuellesTermineKundenstimmenHäufige FragenKarriereKontakt