Tobias Schöneich – neuer Chefredakteur bei GeVestor

Tobias Schöneich zählt zu den Neuzugängen der GeVestor-Experten. Doch wer ist der Fachmann, der ein besonderes Augenmerk auf Firmen des Mittelstands legt?

Schon während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre zählten das analysieren von Unternehmenskennzahlen und Investitions- und Finanzierungsfragen zur großen Leidenschaft von Tobias Schöneich.

Familiär bedingt interessierten ihn nicht die großen DAX Unternehmen, sondern eher die familiengeführten, mittelständischen Unternehmen.

Nach einigen Jahren Berufserfahrung als Produktmanager in einem Börsenverlag und als freiberuflicher Analyst und Finanzjournalist, lernte er Rolf Morrien, seit über 10 Jahren Chefredakteur bei GeVestor, kennen.

Das “Mittelstands-Depots”: Idee von Rolf Morrien und Tobias Schöneich

Und wie der Zufall es will, war Rolf Morrien gerade auf der Suche nach einem Experten, der mit ihm zusammen die Depots seiner Börsendienste betreut. Im Laufe der Kooperation entstand die Idee eines Börsendienstes, der sich ausschließlich auf Aktien mittelständischer Unternehmen konzentriert. Denn diese Papiere entwickeln sich in aller Regel erheblich besser als „gängige“ Aktien.

Mit dem „Mittelstands-Depot“ riefen die beiden diesen Börsenbrief ins Leben. Tobias Schöneich ist Chef-Analyst des Dienstes. Anleger profitieren damit nicht nur vom enormen Börsenwissen des Norddeutschen, sondern auch von der Genauigkeit im Umgang mit Zahlen.

Wer mehr über Tobias Schöneich und sein Produkt erfahren möchten, hat auf der Invest, 17./18. April 2015 in Stuttgart, die Gelegenheit dazu.

Am Freitag, 17.04.2015 hält Tobias Schöneich einen Vortrag an unserem Stand 4E52 zum Thema: “Deutscher Mittelstand: Ihr Gewinngarant an der Börse”

Über GevestorAktuellesTermineKundenstimmenHäufige FragenKarriereKontakt