BAYER: Kaufen – liegen lassen – über +100% Gewinn freuen

Wenn sich (fast) alle abwenden, wird es spannend. Und ich bin der Meinung: Die Bayer-Aktie bietet Ihnen ein gutes Chance-/Risikoverhältnis für einen hohen Gewinn. Urteilen Sie selbst:

BAYER: Als weltweit tätiges Unternehmen konzentriert sich Bayer auf die Geschäftsbereiche Pharmazie, Agrarwirtschaft und hochwertige Materialien. Die Stärkung der Forschung und der Ausbau des Geschäfts in den Schwellenländern sind Schwerpunkte der Konzernstrategie.

Belastende Nachrichten sind eingepreist

Am 28.04.2016 schrieb das Handelsblatt: „Bayer-Chef Marijn Dekkers hinterlässt seinem Nachfolger eine saubere und starke Bilanz.“ Das beschrieb die Situation und den Wechsel in der Führung des DAX-Konzerns von Dekkers zum neuen Vorstand Werner Baumann. Kaum war Baumann im Amt, beherrschte bei Bayer nur noch ein Thema die Nachrichtenlage: Bayer will Monsanto schlucken.

Im Gespräch ist ein Kaufpreis von rund 62 Milliarden $. Monsanto wird als Gen-Konzern bezeichnet, der mit das schlechteste Image aller Unternehmen hat. Entsprechend gab es u. a. diese Aussagen in den Medien:

„Warum Bayer für den Hass-Konzern Milliarden zahlen will / Monsanto-Kauf ist eher Blödsinn / Man muss auch Nein sagen können“

Die Anleger verhielten sich entsprechend und verkauften die Papiere. In der Spitze verlor die Aktie gut 20% an Wert. Und das heißt, die Nachrichtenlage ist eingepreist. Es wird durch die mögliche Übernahme wohl kaum weitere belastende Nachrichten geben.

„Kaufen, wenn die Kanonen donnern“

Gerade haben Sie gelesen, dass es kaum weitere belastende Nachrichten durch die mögliche Übernahme geben wird.

Aber genau das Gegenteil kann eintreten:

Es kann entlastende Nachrichten geben. So kann es sein, dass aus der Übernahme nichts wird. Es wird auch über ein Zusammengehen von Bayer und BASF spekuliert. Es kann also jederzeit Nachrichten geben, die den Aktienkurs schnell wieder auf alte Höhen steigen lassen.

Der Bayer-Konzern schrieb:

„Vertreter von Bayer haben vor kurzem Mitglieder der Geschäftsführung von Monsanto Company getroffen, um vertraulich über eine einvernehmliche Übernahme von Monsanto zu sprechen. … Ein solcher Zusammenschluss würde Bayer als globales, innovationsgetriebenes Life-Science- Unternehmen mit Spitzenpositionen in seinen Kerngeschäften stärken und ein führendes integriertes Agrargeschäft schaffen.“

Ich bewerte es als strategisch sinnvollen Kauf, um im Agrargeschäft weltweit eine führende Rolle zu behaupten. Und so gibt es auch nach dieser Meldung schon Analysten, die die Papiere zum Kauf empfehlen und ein Kursziel von 125 € nennen.

Der Spruch von Carl Mayer von Rothschild „Kaufen, wenn die Kanonen donnern.“ ist eine kleine Börsenweisheit.

„Wenn die Kanonen donnern“, werden Aktien blind verkauft und fallen irrational tief. Genau das ist der Zeitpunkt zum Kaufen. Den sehe ich jetzt bei Bayer.

Kaufen – liegen lassen – über 100% freuen

Ich habe für meine Empfehlung im Optionen-Profi sehr lang laufende Calls ausgewählt. Die ermöglichen den Lesern einen schnellen 100%er, z. B. wenn die Übernahme platzt und der Kurs schnell steigt. Sie bieten den Lesern des Optionen-Profi aber auch viel Zeit, wenn sich die Frage der Übernahme hinzieht.

Zum guten Schluss: Am 02.06.1840, also heute vor 176 Jahren, kam der britische Schriftsteller Thomas Hardy zur Welt. Er wusste zu berichten:

„Glücklichsein hängt nicht davon ab, daß wir bekommen, was wir nicht haben, sondern wie gut wir nutzen, was wir haben.“

Ich wünsche Ihnen, dass Sie das, was Sie haben, gut nutzen und, dass das, was Sie haben, durch Ihre Börsengeschäfte mehr wird.

© Rainer Heißmann – Weiterverbreitung nur mit Link auf den Originaltext gestattet

2. Juni 2016

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Rainer Heißmann. Über den Autor

Rainer Heißmann ist Autor für Wirtschafts- und Börsenfachpublikationen und Chefredakteur vom "Optionen-Profi". Außerdem ist er Autor des Buchs "Reich mit Optionen". Seine größte Stärke: Komplexe Sachverhalte so zu erklären, dass sie auch dem Nicht-Fachmann verständlich und nachvollziehbar werden.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Rainer Heißmann. Über 344.000 Leser können nicht irren.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt