Cewe: Foto- und Druckdienstleister mit guten Zahlen

CEWE Symbolbild Foto Album_shutterstock_420604117_Stock-Asso

Der mittelständische Foto-Spezialist Cewe profitiert mit seinen Fotobüchern sehr stark vom anstehenden Weihnachtsfest. (Foto: Stock Asso /shutterstock.com)

Heute möchte ich Ihnen mit Cewe ein Unternehmen vorstellen, das mit seinen Fotobüchern zu den Profiteuren des Weihnachtsfests zählt. Zunächst aber einige Hintergründe: Mit Aufkommen der Digitalfotografie in den 1990er Jahren ist die Fotoindustrie revolutioniert worden. Ehemalige Platzhirsche der Fotoindustrie sind seitdem entweder ganz vom Markt verschwunden oder haben sich auf andere Tätigkeitsbereiche verlegt. Darunter befinden sich z.B. so bekannte Unternehmen wie Agfa-Gevaert, Eastman Kodak oder Polaroid.

Cewe hat erfolgreich umgesattelt

Zu den wenigen Traditionsunternehmen, die die Umstellung von der analogen Fotografie auf  die digitale Technik gemeistert haben, gehört die Cewe Stiftung & Co. KGaA mit Sitz in Oldenburg. Cewe hat sich schon früh auf die neuen Technologien eingelassen und seine Produktpalette an die neue Digitaltechnologie angepasst.

Heute ist die im SDax gelistete Cewe-Stiftung nach eigenen Angaben Europas führender Fotoservice und erfolgreicher Anbieter im Bereich kommerzieller Online-Druck.

Im Sektor Fotoservice bietet Cewe heute insbesondere Fotoprodukte an, die von den Kunden nicht ohne weiteres zuhause produziert werden können. Neben den bekannten Fotobüchern der Cewe-Gruppe sind dies auch Wandbilder, Kalender, Postkarten sowie Fototassen, Wanduhren, T-Shirts, Handy- und Tablethüllen, die mit den Wunschfotos der Kunden bedruckt werden.

Klassische Fotoabzüge sind aber auch noch Bestandteil des Cewe-Angebots. Diese können entweder online bestellt oder in den Geschäften von Handelspartner direkt ausgedruckt werden.

Die 9-Monats-Zahlen im Detail

Für die ersten 3 Quartale 2019 hat die Cewe Stiftung & Co. KGaA kürzlich Zahlen präsentiert, die sich sehen lassen können: Der Umsatz stieg in den ersten drei Quartalen um 8,9% auf 423,2 Mio. Euro. Das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich in diesem Zeitraum um 73,2% auf -0,6 Mio. Euro. Traditionell erwirtschaftet Cewe den gesamten Jahresgewinn im 4. Quartal mit dem starken Weihnachtsgeschäft.

Die ersten 3 Quartale übertrafen unsere Erwartungen, da insbesondere unser Kerngeschäftsfeld Fotofinishing stark wächst. Wir sind gut auf die erwartete Saisonspitze im vierten Quartal vorbereitet, so Cewe-Chef Christian Friege.

Traditionell gute Zahlen im Weihnachtsgeschäft

Da Cewe gerade im Weihnachtsgeschäft traditionell gute Umsätze macht, geht das Unternehmen davon aus, dass die gesteckten Jahresziele erreicht werden.

Die positive Entwicklung im laufenden Geschäftsjahr lässt uns ein Weihnachtsgeschäft erwarten, durch das wir erneut alle Unternehmensziele erreichen werden. Zudem benötigen wir aufgrund des guten Vorlaufs nur 0,5 Mio. Euro Ergebniszuwachs im 4. Quartal, um sogar das obere Ende unseres EBIT-Zielkorridors von 58 Mio. Euro zu erreichen, so Friege.

Fotobuch ist wichtigstes Produkt

Zu diesen guten Unternehmenszahlen trägt insbesondere das Flaggschiff des Unternehmens, das Cewe-Fotobuch, bei. In den ersten 3 Quartalen 2019 wuchs der Fotobuch-Absatz auf 3,97 Mio. Stück, ein Zuwachs von 7,6%, der die Erwartung von + 1% bis +2 % deutlich übertraf.

Die Cewe-Aktie ist in diesem Jahr gut gelaufen. Der Kurs der Cewe-Papiere stieg in 2019 um stolze 50%. Aktuell ist die Aktie meines Erachtens fair bewertet. Es gibt folglich aussichtsreichere Aktien auf dem deutschen Kurszettel.

Stadt Wirtschaft Kurse – newroadboy_ -shutterstock_438078676

Digitale Dienstleistungen bestimmen die MarktrichtungDie Digitalisierung stellt die Marktstrukturen des Dienstleistungssektors auf den Kopf. Wer bei diesem Trend nicht mitmacht, verliert. › mehr lesen


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Tobias Schöneich
Von: Tobias Schöneich. Über den Autor

Tobias Schöneich, Jahrgang 1982, begeistert sich seit der Jahrtausendwende und somit seit den Zeiten des New-Economy Booms für das Thema Börse und alles unmittelbar damit Verbundene.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Tobias Schöneich. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz