Das ist die beste Aktie der Welt

Dividende Dividendenrendite – shutterstock_567249226

Die Aktie von Church & Dwight hat 18 Kalenderjahre in Folge eine positive Rendite gebracht. Der US-Titel ist ein Top-Langfristinvestment. (Foto: Monster Ztudio / shutterstock.com)

Zugegeben, die Überschrift der heutigen Ausgabe ist etwas provokant. Es gibt zwar Papiere, die in der Vergangenheit höhere Renditen erzielt haben. Ich kenne jedoch keinen Wert, der sich so stetig nach oben bewegt wie die Aktie, die ich Ihnen heute vorstellen möchte.

Die Rede ist von Church & Dwight. Vor gut einem Jahr hatte ich Ihnen die Aktie des amerikanischen Konsumgüterherstellers an dieser Stelle bereits vorgestellt. Seitdem hat die Notierung in der Spitze um rund 37% zugelegt.

Church & Dwight: Produkte des täglichen Bedarfs sorgen für stetiges Wachstum

Ich nehme an, dass die meisten von Ihnen Church & Dwight nicht kennen. Der Konzern aus Ewing im US-Bundesstaat New Jersey ist hierzulande kaum bekannt. In den Vereinigten Staaten aber sind die Produkte der Marken “Arm & Hammer” oder “Oxi Clean” praktisch in jedem Haushalt zu finden. Zum Angebot gehören Reinigungsmittel ebenso wie Zahnpasta oder Tiernahrung.

Mit Pro­dukten des täglichen Bedarfs verfügt Church & Dwight über ein äußerst krisensicheres Geschäftsmodell und ist damit seit vielen Jahren auf Wachstumskurs. Innerhalb der vergangenen drei Geschäftsjahre steigerte der Konzern den Nettogewinn um rund 39% – im Schnitt um 11,5% pro Jahr.

Auch im laufenden Geschäftsjahr sind wieder neue Rekorde zu erwarten. Analysten prognostizieren derzeit einen Umsatzanstieg um 5% auf 4,36 Mrd. Dollar. Der Gewinn je Aktie soll um gut 9% auf 2,48 Dollar vorankommen.

Church & Dwight zahlt seit mehr als einem Jahrhundert eine Dividende

Nicht nur Umsatz und Gewinn wachsen stetig, sondern auch die Dividende. Das 1886 gegründete Un­ternehmen hat seinen Aktionären seit 1901 immer eine Dividende gezahlt. Seit nunmehr 23 Jahren wurde die Ausschüttung in jedem Jahr angehoben.

Auch wenn die Dividendenrendite aktuell nur 1,3% beträgt, ist die Aktie auch dann für Sie interessant, wenn Sie Wert auf stetige Ausschüttungen legen. Denn Church & Dwight ist ein äußerst verlässlicher Dividendenzahler. Sie können mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass das Unternehmen die Ausschüttung auch in den kommenden Jahren weiter anheben wird.

Aktienkurs steigt Jahr für Jahr

Mindestens ebenso beeindruckend wie die Dividendenhistorie ist die Kursentwicklung. Wie eingangs schon erwähnt, kenne ich keine andere Aktie, die sich in einem derart konstanten langfristigen Aufwärtstrend bewegt.

Das letzte Verlustjahr war das Jahr 2000. Seitdem konnten Aktionäre in 18 Kalenderjahren in Folge eine positive Rendite erzielen – sogar während der Finanzkrise. Lediglich im Jahr 2005 gab der Aktienkurs minimal nach, was durch die Dividendenzahlungen aber wieder wettgemacht wurde. Innerhalb eines Jahrzehnts hat sich die Notierung um gut 370% verbessert.

Zuletzt kam es jedoch zu einer etwas deutlicheren Korrektur. Aktuell notiert die Aktie von Church & Dwight rund 14% unter ihrem Allzeithoch, das im August bei 81 Dollar erreicht worden war. Für langfristig orientierte Anleger sollte es sich lohnen, diese seltene Gelegenheit zu nutzen und sich bei diesem Top-Wachstumswert zu engagieren.

Stadt Wirtschaft Kurse – newroadboy_ -shutterstock_438078676

Achtung bei dieser Digitalisierungs-AktieBestimmte Branchen sind an der Börse Selbstläufer? Stimmt so nicht! Lesen Sie unsere Analyse zu NetApp besser vor einem Investment. › mehr lesen


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Michael Kelnberger
Von: Michael Kelnberger. Über den Autor

Chefanalyst Michael Kelnberger ist der Experte für Aktien. Er setzt auf nachweislich erfolgreiche Anlage-Strategien: Die Trend-Strategie im Dienst Volltreffer Aktien und die mechanische Handlungsstrategie im Ranglisten Investor. So erzielt er für seine Leser beider Dienste stets überdurchschnittliche Renditen. Profitieren auch Sie von seinem Know-How.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Michael Kelnberger. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz