Ein innovativer Medizintechnik-Wert mit Kurs-Potenzial

Edwards Lifesciences' Produkte wissen zu überzeugen. Wenn auch die Zahlen stimmen, kann die Aktie noch weit nach oben klettern. (Foto: everything possible / Shutterstock.com)

Wie Sie sicherlich wissen, lohnt es sich für Sie als Anleger frühzeitig in die richtigen Zukunfts-Trends zu investieren.

Aus diesem Grund stelle ich Ihnen an dieser Stelle regelmäßig interessante Trends und dazugehörige Aktien vor.

Medizintechnik zählt für mich aktuell zu den spannendsten und lukrativsten Investment-Trends.

Ständig gibt es Innovationen, die die Medizin weiter vorantreiben und dafür sorgen, dass unsere Lebenserwartung weiter steigt.

Einer dieser Werte ist Edwards Lifesciences.

Edwards Lifesciences: Marktführer für Herzklappen

Der US-Konzern besitzt eine Vorreiter-Rolle in den Bereichen Herzklappen und Kreislauf-Monitoring.

Insbeosndere bei den lebensrettenden Herzklappen hat der medizinische Fortschritt zuletzt – dank Edwards Lifesciences – einen großen Sprung nach vorn gemacht.

Mit seinen künstlichen Herzklappen hat Edwards Lifesciences schon tausenden Patienten das Leben gerettet, die eine Operation am offenen Herzen aufgrund ihrer angeschlagenen Gesundheit nicht überstanden hätten.

Denn die neuste Generation der Herzklappen (SAPIEN 3) kann den Patienten mit einem winzigen Schnitt in der Leisten-Gegend über einen Katheter eingeführt werden.

Bislang musste der Brustkorb mittels Knochensäge geöffnet und der Patient an eine Herz-Lungen-Maschine angeschlossen werden.

Auf die neue Weise können auch sogenannte Hochrisiko-Patienten die lebenswichtige Herzklappe erhalten, bei denen eine Operation am offenen Herzen nicht möglich ist.

Bisher ist SAPIEN 3 für den Einsatz bei Herzpatienten mit hohem und mittlerem Risiko zugelassen. Für Patienten mit niedrigem Risiko strebt das Unternehmen die Zulassung im Jahr 2018 an.

Zwar können diese Patienten auch ohne weiteres eine konventionelle Herzklappe eingesetzt bekommen, doch bietet SAPIEN 3 eine Reihe von Vorteilen.

Beispielsweise wird durch den winzigen Einschnitt (die sogenannte „minimal-invasive“ OP-Methode) der Patient erheblich geschont, das Risiko von Infektionen und der Klinik-Aufenthalt reduziert.

Zudem, so belegt eine klinische Studie, senkt die  SAPIEN 3-Herzklappe auch noch das Risiko eines Schlaganfalls.

Endlich wieder gute Quartalszahlen

Das hört sich alles fantastisch an, aber selbstverständlich müssen auch die Firmenzahlen stimmen.

Dies war in der jüngsten Vergangenheit bei Edwards Lifesciences leider nicht immer der Fall:

Gleich 2x in Folge hatte der Konzern eher mäßige Quartalszahlen vorlegt und zudem einen vorsichtigen Ausblick gegeben.

Das schmeckte den Anlegern nicht, was die Aktie rund 1/3 ihres Höchstkurses kostete.

Im vergangenen Quartal konnte Edwards Lifesciences endlich wieder überzeugen:

Der Umsatz stieg um 27% auf 883 Mio. US-Dollar, der Gewinn pro Aktie legte überproportional um 61% zu. Dementsprechend ging es mit dem Aktienkurs wieder Richtung Allzeithoch.

Starke Aussichten, wenn die Zahlen stimmen

Die Erwartungen an Edwards Lifesciences sind nicht gerade gering, aber trotzdem sehe ich – aufgrund des einzigartigen Produkts –  langfristig einiges Kurs-Potenzial nach oben.

Allerdings muss das Unternehmen auch „liefern“, d. h. bei den kommenden Quartalszahlen sollten Enttäuschungen ausbleiben.

Fazit: Edwards Lifesciences ist ohne Frage eine sehr interessante Aktie, wenn auch nicht mein Top-Favorit im Medizin-Bereich.

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Sascha Mohaupt. Über den Autor

Chefanalyst Sascha Mohaupt ist der Experte für Innovationen und High-Tech. In dem wohl am schwierigsten zu durchschauenden Markt für Zukunftstechnologien gibt er konkrete Kaufempfehlungen. Als Chefredakteur des Innovation Investor teilt er exklusiv seine neuesten Empfehlungen und seine Leser investieren damit schon heute in die Welt von morgen.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Sascha Mohaupt. Über 344.000 Leser können nicht irren.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt