Frischekur für Ihr Netzwerk, die Zweite!

Immobilien modern – Scanrail1 – shutterstock_227547832

In der letzten Woche habe ich recht unkonventionelle Erfahrungen beschrieben, mit denen ich mein Netzwerk um sehr interessante Menschen erweitert habe. (Foto: Scanrail1 - Shutterstock.com)

In der letzten Woche habe ich recht unkonventionelle Erfahrungen beschrieben, mit denen ich mein Netzwerk um sehr interessante Menschen erweitert habe.

Dabei sind natürlich die konventionellen Möglichkeiten weiterhin nicht außer Acht zu lassen.

Eine davon sind die klassischen Fach-Messen!

Auf eine wichtige Messe möchte ich Sie heute hinweisen:

DIM –  Deutsche Immobilienmesse

Auch in diesem Jahr in Dortmund, genauer gesagt am 12. und 13. Juni 2018.

Für wen ist diese Messe interessant?

Auf der Homepage der DIM ist zu lesen:

Digitalisierung, Regulierung und Professionalisierung – die deutsche Immobilienwirtschaft befindet sich in einem ständigen und massiven Wandel. Gerade für die vielen Mittelständler und Kleinunternehmer der Branche ist das eine massive Herausforderung. Um Maklern, Verwaltern und anderen Immobilienexperten in diesen Zeiten Unterstützung zu bieten, hat der BVFI 2013 die Deutsche Immobilienmesse ins Leben gerufen – eine reine Fachmesse, ohne Endverbraucher-Zugang. Als reine B2B-Messe richtet sich die Deutsche Immobilienmesse ausschließlich an professionelle Dienstleister, Unternehmer sowie Investoren der Branche.“

Auf eine besondere Einrichtung der Messe möchte ich ebenfalls hinweisen:

Die “Speaker`s Corner”

http://www.deutsche-immobilienmesse.de/speakerscorner

Ich freue mich ganz besonders, am Mittwoch von 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr dort zusammen mit meinem lieben Kollegen Otto Hesse einen Vortrag zu halten.

Mit Otto Hesse verbindet mich eine sehr ähnliche Investmentstrategie und ihm ist in diesem Jahr mal wieder ein echter Mega-Deal gelungen.

Wer mehr darüber erfahren möchte, kann gerne vorbeischauen.

GeVestor!

Das Team aus dem Gevestor Verlag ist am gleichen Tag ebenfalls vor Ort! Dieses Jahr nicht mit eigenem Stand, sondern nur zum Netzwerken! Das sollten auch Sie tun, Kristin Andreas, Manfred Heuser oder Julia Stichnote, werden an meinem Vortrag teilnehmen und würden sich freuen im Anschluss mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Sie können auch einfach einen Termin vereinbaren bei ka@gevestor.de oder sprechen Sie uns einfach an.

Ich würde mich freuen, Sie dort zu treffen.

Darüber hinaus werden viele weitere Aussteller präsent sein und – nicht zu vergessen- es ist ein gutes Event um neue Kontakte zu knüpfen.

Denn auch 2018 bleibt es bei dem Grundsatz:

Investieren Sie, aber investieren Sie klug.

 


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Andreas-Sell
Von: Andreas Sell. Über den Autor

Andreas Sell ist heute als Investor, Geschäftsführer verschiedener Grundstücksgesellschaften, Beiratsmitglied einer Münchener Fondsgesellschaft und Autor tätig.