GeVestor-Index: Hier die neuen Dividendenschätzungen

Die Dividenden für 2009 werden erst 2010 ausgeschüttet. Als Orientierung sind neue Schätzungen jedoch wichtig, falls Sie a) entweder nach Dividendenrenditen investieren oder b) die Einnahmen für 2010 bereits kalkulieren. Teils wird es größere Dividenden-Abschläge geben - für 2010 dann rechnen wir jedoch mit wieder steigenden Dividenden. Hier der Überblick. (Foto: Yuri Kabantsev / Shutterstock.com)

Dividenden: BMW, Lufthansa, Daimler auf Nulldiät

Analysten rechnen inzwischen damit, dass BMW, Lufthansa und Daimler Aktionäre leer ausgehen lassen. Diese „Worst-Case-Schätzung“ übernehmen wir. die Planung für kommende Käufe orientieren wir damit lieber an den schlechtestmöglichen Szenarien.

Auffallend zudem: Die Deutsche Bank wird ihre Dividende stark von 0,50 Euro auf 1,00 Euro pro Anteilsschein aufstocken. ThyssenKrupp, Salzgitter, K+S und VW hingegen haben Abschläge von mehr als 70 Prozent mehr oder weniger sicher angekündigt.

GeVestor-Empfehlung Münchner Rück bietet 5,24 Prozent

Erfreulich dagegen die Dividendenrendite bei der Deutschen Telekom: 8,12 Prozent. Auch E.ON mit aktuell 5,69 Prozent und RWE mit 5,55 Prozent bieten eine hohe „Verzinsung“ des Kapitals – falls Sie jetzt kaufen.

Beachten Sie bitte: in der Liste haben wir Infineon als aktuellen Dax-Wert belassen. Ab 2010 wird Infineon aller Voraussicht nach auch im GeVestor-Index aufgenommen. Dann wird die Dividenden maßgeblich sein. Die Daten für unseren GeVestor-Wert Hannover Rück: 2009 erwarten wir 1,94 Euro Dividende und eine Dividendenrendite von 6,02 Prozent.

GeVestor empfiehlt (weiterhin): Die Münchner Rück, WKN 843002. Die Rückversicherer bieten eine Dividendenrendite von 5,24 Prozent – auch dies eine lockende Aussicht.

Die Redaktion der „Aktien-Analyse“ um Volker Gelfarth bietet eine lückenlose Anpassung aller Dividendenschätzungen in jeder neuen monatlichen Ausgabe – übersichtlich auf Datenblättern zu den Kennzahlen aller Unternehmen.

Zudem erhalten Sie einmal pro Halbjahr für jedes Unternehmen eine detaillierte Studie mit Branchenübersicht und -einordnung. Klicken Sie hier für den kostenfreien 30-Tage-Test sowie den Zugang zum Internet-Archiv.

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Janne Joerg Kipp. Über den Autor

Janne Joerg Kipp ist der Experte für Wirtschaft und Geldanlage.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Janne Joerg Kipp. Über 344.000 Leser können nicht irren.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt