Goldproduktion: Diese Länder liegen vorn

Was sind denn die wichtigsten Player auf dem Goldmarkt? Dazu erscheinen regelmäßig Statistiken. Hier geht es um die größten Länder aber auch um die größten Minenkonzerne.

Der Blick auf die aktuellen Statistiken aus diesem Segment fördert erstaunliche Dinge zu Tage, die ich Ihnen an dieser Stelle genauer präsentieren möchte.

Zunächst eine Frage an Sie: Welches Land liegt bei der Goldförderung an 1. Stelle?

Die Antwort mag für Viele überraschend sein. Aber es sind nicht die von einigen Laien immer wieder vermuteten Länder wie Südafrika oder Russland.

Diese gehören auch zu den Top-10-Ländern, doch an der Spitze rangiert schon seit einigen Jahren ganz klar China.

China weiterhin der weltgrößte Goldproduzent

Das asiatische Boomland weitet diese Spitzenstellung sogar immer weiter aus. Laut der offiziellen Angaben lag die Minen-Förderung beim Gold im Jahr 2015 bei 460 t.

Das entspricht einem Anteil an der weltweiten Förderung von rund 14%. Diese Zahlen haben die Markt-Experten von Metals Focus ermittelt.

Mit weitem Abstand folgt auf dem 2. Platz Australien mit einer Produktionsmenge von knapp 274 t. Russland ist dabei auf den 3. Platz mit zuletzt 268,5 t abgerutscht.

Das früher so wichtige Südafrika verliert immer mehr an Bedeutung und landet nur noch auf dem 6. Platz in der Statistik mit 167,5 t – und damit landet Südafrika jetzt sogar hinter Peru.

Im Übrigen haben gleich 4 Länder der TOP 10 im vergangenen Jahr Rückgänge bei der Goldproduktion hinnehmen müssen. Neben Südafrika waren das noch die USA, Peru und auch Russland.

Goldproduktion globales Phänomen – Europa unwichtig

Wie unwichtig Europa für die globale Goldproduktion ist, zeigt Ihnen die folgende Zahl: So bringt es der größte europäische Goldproduzent Finnland nur auf eine Menge von 8,4 t.

Afrika hingegen hat eben noch zahlreiche weitere große Goldproduzenten – neben Südafrika. So schafft Ghana eine Goldproduktion von knapp 95 t.

Grundsätzlich sehen Sie an diesen Zahlen, wie weit verstreut die Goldproduktion rund um den Globus ist. Dieser Rohstoff ist tatsächlich ein globales Phänomen.

25. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Heiko Böhmer. Über den Autor

Ob DAX-Titel, Rohstoff oder Emerging Marktes-Aktie: Heiko Böhmer bringt Ihnen in seinem täglichen Newsletter diese Themen näher. Neue Trends findet er dabei vor allem auf den vielen Reisen zu Finanzmessen im In- und Ausland, über die er in seinem Newsletter ausführlich berichtet.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Heiko Böhmer. Über 344.000 Leser können nicht irren.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt