Hörgeräte! Boombranche mit Gewinngarantie

Wie bitte? Mit dieser Frage fängt oft alles an. Rund 15 Mio. Menschen gelten hierzulande als schwerhörig. Rund 500.000 Hörhilfen werden in Deutschland jedes Jahr angepasst. (Foto: phongphan / Shutterstock.com)

Wie bitte? Mit dieser Frage fängt oft alles an. Rund 15 Mio. Menschen gelten hierzulande als schwerhörig. Rund 500.000 Hörhilfen werden in Deutschland jedes Jahr angepasst. Bis 2020 soll diese Zahl jährlich um 4,5% zulegen. Einzelnen Nischen, wie etwa Cochlea-Implantaten oder mit Funktechnik ausgestattete Hörgeräte, traue ich auch ein Wachstum von 10 bis 15% pro Jahr zu. Für Sonova ist das ein lohnendes Geschäft.

Mehr Lebensqualität mit Sonova

Sonova steht für innovative Lösungen rund um das Thema Hören. Mit seinen Aktivitäten verfolgt der Konzern das Ziel, das Hörvermögen und Sprachverständnis zu verbessern und damit unzähligen Menschen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. Ob es um verbessertes Sprachverstehen oder den Schutz des Gehörs geht – Sonova schafft die Voraussetzungen dafür. Hörgeräte können nicht nur für Menschen mit Hörproblemen, sondern auch für Sie als Anleger eine interessante Lösung sein.

Ein starkes 1. Halbjahr

Im 1. Halbjahr steigerte Sonova den Umsatz um 17,1% auf 1,25 Mrd. SFr. Dabei betrug das organische Wachstum 5%. Sowohl das Hörgeräte-Segment als auch das Segment Cochlea-Implantate trugen zum Anstieg bei, zusätzlich unterstützt durch die Akquisition von AudioNova. Der Bruttoertrag belief sich auf 883,3 Mio. SFr, ein Plus von 21,8%.

Die Bruttomarge verbesserte sich von 67,6 auf 70,5%. Die Steigerung lag an dem höheren Anteil des Einzelhandelsgeschäfts und einer Verbesserung der durchschnittlichen Verkaufspreise im Hörgeräte-Segment. Das operative Ergebnis (EBIT) stieg um 16,2% auf 209,7 Mio. SFr. Unterm Strich stand ein Gewinn je Aktie von 2,73 SFr – ein Plus von 12,4%.

Alle wichtigen Regionen legten zu

Alle wichtigen Regionen überzeugten mit starkem Wachstum, insbesondere die für Sonova wichtige Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika), die 50% des Umsatzes ausmacht. In den meisten großen europäischen Märkten wie Großbritannien, Frankreich und Italien wurde ein starkes organisches Wachstum erzielt, während das Geschäft in Deutschland und den Niederlanden durch ein schwächeres Marktumfeld beeinträchtigt wurde.

In den USA stieg der Umsatz um 0,5%. Im Hörgerätegeschäft wurde das Wachstum bei allen Marken vom Erfolg neuer Produkteinführungen getragen. Die Region Asien/Pazifik erzielte einen Umsatzanstieg von 9,4%. Das starke Wachstum in Japan und China wurde durch eine schwächere Entwicklung in Australien gebremst. Das Cochlea-Implantate-Geschäft in China profitierte von Lieferungen im Zusammenhang mit einer staatlichen Ausschreibung in Höhe von 4,5 Mio. SFr.

30% Kurschance plus Dividende

Das Potenzial des Hörgerätemarktes ist groß. Zu den wichtigsten Wachstumstreibern gehören demografische Entwicklungen sowie die steigende Lebenserwartung. Dazu kommt das starke Wachstum in den aufstrebenden Märkten. Sonova vertreibt keine Luxus-, sondern Medizintechnikprodukte, die einen klaren Mehrwert generieren. Deshalb ist die Hörgerätebranche auch vergleichsweise unabhängig von konjunkturellen Schwankungen. Für das Geschäftsjahr 2017 erwarte ich eine Dividende in Höhe von 2,59 SFr, das entspricht mit dem aktuellen Kurs einer Dividendenrendite von 1,6%.


Passives Einkommen 2018

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Wie Sie mit diesen 3 dividendenstarken ETFs gleich doppelt verdienen” und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Hier klicken und erfahren wie Sie gleich doppelt verdienen und Gewinne vor dem Staat schützen...


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Volker Gelfarth. Über den Autor

Der Diplom-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich voll und ganz der Value-Analyse widmete. Er ist Chefredakteur für die Dienste Aktien-Analyse, Gelfarths Dividenden-Letter, Gelfarths Premium-Depot und Strategisches Investieren.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Volker Gelfarth. Zusätzlich erhalten Sie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften.

Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die deutsche Wirtschaft AG
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt