Hörgeräte! Branche mit hoher Gewinnchance

Dividende Dividendenrendite – shutterstock_567249226

Sonova ist einer der drei größten Hersteller von Hörsystemen weltweit, Marktführer in der drahtlosen Kommunikation für audiologische Anwendungen und Anbieter professioneller Lösungen zum Schutz des Gehörs. (Foto: Monster Ztudio / shutterstock.com)

Wie bitte? Mit dieser Frage fängt oft alles an. Über 15 Mio. Menschen gelten hierzulande als schwerhörig. Rund 500.000 Hörhilfen werden in Deutschland jedes Jahr angepasst. Bis 2021 soll diese Zahl jährlich um 4,5% zulegen. Einzelnen Nischen, wie etwa Cochlea-Implantate oder mit Funktechnik ausgestattete Hörgeräte, traue ich auch ein Wachstum von 10 bis 15% pro Jahr zu. Für Sonova ist das ein sehr lohnendes Geschäft.

Mehr Lebensqualität mit Sonova

Sonova ist einer der drei größten Hersteller von Hörsystemen weltweit, Marktführer in der drahtlosen Kommunikation für audiologische Anwendungen und Anbieter professioneller Lösungen zum Schutz des Gehörs. Die Produkte werden unter den Marken Phonak, Unitron Hearing, Lappere, Hansaton, Island Hearing, iHear, Lyric 2 und Better Hearing vertrieben. Mit seinen Aktivitäten verfolgt der Konzern das Ziel, das Hörvermögen und Sprachverständnis zu verbessern und damit unzähligen Menschen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. Hörgeräte können nicht nur für Menschen mit Hörproblemen, sondern auch für Sie als Anleger eine interessante Lösung sein.

Ein starkes 1. Halbjahr

Im 1. Halbjahr steigerte Sonova den Umsatz um 12,0% in Lokalwährungen, getragen durch ein starkes organisches Wachstum in beiden Sparten. Insgesamt belief sich der Umsatz auf 1,43 Mrd SFr, ein Anstieg um 9,4% in Schweizer Franken. Phonak Marvel, die erfolgreichste Plattform-Einführung in der Unternehmensgeschichte, war ein wichtiger Treiber für den Erfolg im Hörgerätegeschäft.

Gestützt auf diesen Erfolg wurde das Angebot an Marvel-Produkten mit der Einführung von Marvel 2.0 im August 2019 ausgebaut und durch zusätzliche Funktionalitäten erweitert. Das Audiological-Care-Geschäft profitierte von den Wachstumsinitiativen, die in den vergangenen Jahren eingeleitet wurden, und von den Bemühungen, den Zugang zum Konsumenten zu verbessern. Der Erfolg des MRT-kompatiblen Implantats und der starke Anstieg bei Upgrade Verkäufen trugen zum Wachstum im Cochlea-Implantate-Geschäft bei.

Alle Regionen legten zu

EMEA, die umsatzstärkste und die für Sonova wichtigste Region, erzielte ein Umsatzwachstum von 9,7%. Schlüsselmärkte wie Deutschland, Frankreich, UK, Spanien und Italien verzeichneten ein starkes organisches Wachstum. Dank Wachstums in allen Vertriebskanälen stieg der Umsatz in den USA um 20,3% in Lokalwährung. Zudem unterstützte ein neuer Vertrag mit einem großen Einzelhändler das Wachstum und führte zu Marktanteilsgewinnen. Aufgrund des starken 1. Halbjahres erhöhte Sonova den Ausblick und erwartet für das Geschäftsjahr 2019, das Ende März endet ein Umsatzwachstum von 8 bis 10%. Zuvor wurden 6 bis 8% erwartet.

30% Kurschance plus Dividende

Das Potenzial des Hörgerätemarktes ist groß. Zu den wichtigsten Wachstumstreibern gehören die demografische Entwicklungen sowie die steigende Lebenserwartung. Dazu kommt das starke Wachstum in den aufstrebenden Märkten. Sonova vertreibt keine Luxus-, sondern Medizintechnikprodukte, die einen klaren Mehrwert generieren. Deshalb ist die Hörgerätebranche auch unabhängig von konjunkturellen Schwankungen. Für das Geschäftsjahr 2019 erwarte ich eine Dividende in Höhe von 3,50 SFr, das entspricht einer Dividendenrendite von 1,5%

Stadt Wirtschaft Kurse – newroadboy_ -shutterstock_438078676

Achtung bei dieser Digitalisierungs-AktieBestimmte Branchen sind an der Börse Selbstläufer? Stimmt so nicht! Lesen Sie unsere Analyse zu NetApp besser vor einem Investment. › mehr lesen


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Volker Gelfarth
Von: Volker Gelfarth. Über den Autor

Der Diplom-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich voll und ganz der Value-Analyse widmete. Er ist Chefredakteur für die Dienste Aktien-Analyse, Gelfarths Dividenden-Letter, Gelfarths Premium-Depot und High Performance Depot.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Volker Gelfarth. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz