Investoren-Traum NASDAQ: So stark ist der Index

Während heute der DAX eine kleine Verschnaufpause einlegt, läuft der NASDAQ ungebrochen weiter. Es ist ein wahrer Traum für Anleger. (Foto: Matej Kastelic / Shutterstock.com)

Während heute der DAX eine kleine Verschnaufpause einlegt, läuft der NASDAQ ungebrochen weiter.

Der Musterschüler kennt einfach keine Grenze nach oben – ein Traum für Anleger.

NASDAQ macht 2017 bereits fast 1.000 Punkte Plus

Der nachfolgende Chart zeigt es eindeutig: Wer auf Technologiewerte setzt, kann aktuell scheinbar nur gewinnen.

Auch hält sich der NASDAQ an die 50-Tage-Linie. Diese hat er in diesem Jahr nur ein einziges Mal getestet und ist daran auch sofort wieder nach oben abgeprallt.

chart1

Nun besteht der NASDAQ 100 auf 100 verschiedenen Aktien aus dem Bereich der Technologie.

Auch wenn der Index stetig steil nach oben schießt, gibt es ein paar schwarze Schafe in der Zusammensetzung.

Mit dabei ist der Festplatten-Hersteller Seagate, der auf Jahressicht zwar noch ein Plus von 10% aufweisen kann, aber in den vergangenen 3 Monaten 14% eingebüßt hat.

Doch es geht weitaus schlimmer:

  • Akamai Technologies, die als weltweit größter Anbieter für Beschleunigung von Online-Anwendungen gelten, stehen dieses Jahr bereits bei einem Minus von 26,65 %!
  • Dicht dahinter liegt die Tractor Supply Co. mit einem Minus von 26,27 %.
  • Nicht ganz so schlecht geht es dem Spielwaren-Hersteller Mattel: Er hat in den vergangenen 12 Monaten 28% verloren – davon dieses Jahr allein 17%. Das ist allerdings auch kein Grund zur Freude.

Vertex Pharmaceuticals Inc. gewinnt das Rennen

Der Pharma-Konzern mit Hauptsitz in Boston profitiert insbesondere von einem Medikament gegen Mukoviszidose.

Allein das soll dem Unternehmen dieses Jahr einen Umsatz von rund 750 Mio. US-Dollar einbringen. Auch deshalb stehen die Aktien dieses Jahr bei einem Plus von knapp 77 %.

Dicht dahinter befindet sich die Spiele-Schmiede Activision Blizzard. Das Plus von 65% in diesem Jahr geht u. a. auf den Erfolg der Computerspiele Overwatch und Hearthstone.

Außerdem läuft deren World of Warcraft auch weiterhin als beliebtestes Multiplayer-Online-Game und bringt stabile Einnahmen.

Generell ist 2017 offenbar ein gutes Jahr für Computerspiele. Electronic Arts, die besonders für die Sportspiele wie FIFA, NHL und NBA berühmt sind, stehen 2017 bei einem Plus von 45%.

Passend dazu ist der aktuelle Spitzenreiter im NASDAQ – über die letzten 3 Monate – der Grafikkarten-Hersteller NVIDIA:

Um 50% ist der Aktienkurs allein in den vergangenen 90 Tagen gestiegen, in den letzten 12 Monaten sogar um 218%!

Mit Optionen auf die richtigen Sektoren setzen

Genau hier kommt der Optionen-Handel zum Einsatz:

Haben Sie eine Branche in einem Index identifiziert, die viele Firmen in dem Bereich nach oben katapultiert?

Dann wählen Sie sich einen starken Wert aus und kaufen Sie sich einen passenden Kalender-Spread!

Somit haben Sie ideale Chancen auf massive Kursgewinne – selbst wenn das Wachstum plötzlich eingebremst werden sollte.

Denn es gibt derzeit kaum einen Grund, warum die Unterhaltungs-Branche nicht weiterhin Gewinne abwerfen sollte; besonders bei Herstellern, die monatliche Gebühren von Millionen Spielern einnehmen.


Passives Einkommen 2018

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Wie Sie mit diesen 3 dividendenstarken ETFs gleich doppelt verdienen” und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Hier klicken und erfahren wie Sie gleich doppelt verdienen und Gewinne vor dem Staat schützen...


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Michael Berkholz. Über den Autor

Michael Berkholz entdeckte vor einigen Jahren seine Leidenschaft fürs Trading und gibt sein Wissen heute mit großer Leidenschaft an seine Leser weiter.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt