Rational-Aktie vor weiteren Kurssteigerungen

Der Großküchen-Ausstatter Rational hat gute Zahlen für 2017 vorgelegt. Die Aktie steht vor einer Fortsetzung ihres Aufwärtstrends. (Foto: Rational AG)

Gestern habe ich Ihnen an dieser Stelle einen Ausblick auf die US-Berichtssaison für das vierte Quartal 2017 gegeben. Doch auch hierzulande hat sich schon das eine oder andere Unternehmen zu Wort gemeldet und zumindest vorläufige Ergebnisse für das zurückliegende Jahr vorgelegt. Mit guten Zahlen konnte in dieser Woche beispielsweise der Großküchen-Ausstatter Rational aufwarten.

Rational: Weltmarktführer bei Combi-Dämpfern

Für diejenigen unter Ihnen, die Rational nicht kennen, möchte ich das Unternehmen zunächst kurz vorstellen. Die Gesellschaft aus dem bayerischen Landsberg am Lech stellt Garöfen zur thermischen Speisenzubereitung in Groß- und Profiküchen her. Die sogenannten Combi-Dämpfer ersetzen dort Ofen, Dämpfer oder Grill.

In diesem Nischenmarkt verfügt Rational über einen überragenden Marktanteil von rund 55% und ist damit weltweit die klare Nummer eins. Dank dieser starken Stellung ist der Konzern seit Jahren auf Wachstumskurs. Für Kontinuität sorgt auch die Tatsache, dass die Familie des im vergangenen Jahr verstorbenen Firmengründers Siegfried Meister nach wie vor rund 63% der Anteile hält.

Zahlen für 2017 übertreffen die Erwartungen

In dieser Woche präsentierte Rational vorläufige Ergebnisse für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 und übertraf damit die Erwartungen. So kletterte der Umsatz um 14,5% auf den neuen Rekordwert von 702 Mio. Euro. Analysten hatten lediglich mit Erlösen von 693 Mio. Euro gerechnet. Und auch das SDAX-Unternehmen selbst hatte einen Anstieg in dieser Größenordnung in Aussicht gestellt.

Auch beim Gewinn ist Rational einmal mehr zweistellig gewachsen. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) legte um 13% auf rund 188 Mio. Euro zu. Analysten hatten im Vorfeld im Schnitt mit einem Gewinn in Höhe von 185 Mio. Euro gerechnet.

Langfristiger Aufwärtstrend vor der Fortsetzung

Die starken Zahlen belegen, dass die Erfolgsgeschichte andauert. Auch für dieses und das kommende Jahr erwarten Analysten zweistellige Gewinnzuwächse. Dies ist die Basis für eine Fortsetzung des imposanten Aufwärtstrends, in dem sich die Rational-Aktie seit vielen Jahren bewegt. Auf Sicht eines Jahrzehnts hat sich der Aktienkurs um rund 345% verbessert.

Nach einer Verschnaufpause in den vergangenen Monaten sehe ich gute Chancen, dass dieser Trend bald seine Fortsetzung findet.

rational

Anfang Oktober 2017 hatte die Rational-Aktie bei gut 596 Euro ihren bisherigen Höchststand erreicht. Seitdem befindet sich der SDAX-Titel in einer Konsolidierungsphase und korrigierte Anfang des Jahres bis auf ein Tief bei 527 Euro. Im Bereich der langfristigen, seit Oktober 2014 gültigen Aufwärtstrendlinie drehte der Kurs zuletzt aber nach oben.

Der nächste Widerstand wartet jetzt bei rund 566 Euro in Form des Zwischenhochs von Anfang Dezember. Wird diese Hürde genommen, erwarte ich einen Angriff auf das Allzeithoch bei 596 Euro. Gelingt der Ausbruch auf neue Höchststände, eröffnet sich mittelfristig weiteres Aufwärtspotenzial. Auf mittlere Sicht traue ich der Rational-Aktie Kurse im Bereich von 650 Euro zu.


Passives Einkommen 2018

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Wie Sie mit diesen 3 dividendenstarken ETFs gleich doppelt verdienen” und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Hier klicken und erfahren wie Sie gleich doppelt verdienen und Gewinne vor dem Staat schützen...


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Michael Kelnberger. Über den Autor

Chefanalyst Michael Kelnberger ist der Experte für Aktien. Er setzt auf nachweislich erfolgreiche Anlage-Strategien: Die Trend-Strategie im Dienst Volltreffer Aktien und die mechanische Handlungsstrategie im Ranglisten Investor. So erzielt er für seine Leser beider Dienste stets überdurchschnittliche Renditen. Profitieren auch Sie von seinem Know-How.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Michael Kelnberger. Zusätzlich erhalten Sie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften.

Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die deutsche Wirtschaft AG
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt