Rohstoffpreise: Die nächste Rally hat gerade erst begonnen

Die Marktlage bei den Rohstoffen bleibt wirklich spannend.

Dabei konzentriert sich der Blick vieler Anleger immer nur  auf die Edelmetalle – das greift tatsächlich viel zu kurz.

Der Rohstoff-Kosmos ist viel größer. Dazu gehören auch Energieträger oder auch Industrie-Metalle und Agrargüter.

Doch wie  finden Sie als Anleger am besten heraus, wie sich die gesamte Anlageklasse aktuell entwickelt? Da helfen sicherlich breite Branchen-Indizes.

Welche aktuellen Signale die großen Rohstoff-Indizes liefern, hat sich mein Kollege Oliver Groß, der Chefredakteur vom Börsendienst „Der Rohstoff-Anleger“ einmal genauer angeschaut. Lesen Sie hier seine aktuelle Analyse:

„Ich habe in den letzten Tagen die Performance der wichtigsten Rohstoffe anhand des renommierten CRB-Index (ältester Rohstoff-Index der Welt, der mehr als 20 wichtige Rohstoffe enthält) analysiert.

Dies bietet sich zum Monatswechsel immer ganz gut an. Seit den Tiefständen im Februar 2016 zogen die Rohstoffpreise in der Masse um rund 20% an Wert an – eine sehr starke Rally, die sich mehr als sehen lassen kann!

Ölpreis-Rally hat Indizes angetrieben

Die starke Rally war zu einem bedeutenden Teil auf die enorme Aufholjagd beim Ölpreis zurückzuführen.

Energiepreise sind im CRB-Index schließlich hoch bewertet und haben eben einen besonders hohen Einfluss auf die Weltwirtschaft. Doch auch Industrie-Metalle wie bspw. Zink zeigten sich sehr positiv.

So nimmt die Bodenbildung bei den Rohstoffen langsam aber sicher Gestalt an. Es ist zugleich die erste bedeutende Rally bei der Mehrheit der Rohstoffpreise seit Mitte 2012, was definitiv beachtlich ist.

Im Gesamtbild ist jedoch noch kaum etwas passiert.

So verdeutlicht der Blick auf die 10-Jahres-Entwicklung, dass der Rohstoffmarkt erst ganz am Anfang eines neuen Bullenmarkts steht und gigantisches Performance-Potential bestehen bleibt – sehr gute Aussichten für Ihre Rohstoffaktien.“

Soweit die aktuelle Analyse von Oliver Groß, dem Chefredakteur des Börsendienstes „Der Rohstoff-Anleger“.

Erst vor wenigen Tagen hat er seine Gewinnserie in diesem Jahr weiter ausgebaut. Bei einem Uranwert erzielte er für seine Leser eine Performance von 46%. Mehr zu dieser Story erfahren Sie am Freitag an dieser Stelle.

8. Juni 2016

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Heiko Böhmer. Über den Autor

Ob DAX-Titel, Rohstoff oder Emerging Marktes-Aktie: Heiko Böhmer bringt Ihnen in seinem täglichen Newsletter diese Themen näher. Neue Trends findet er dabei vor allem auf den vielen Reisen zu Finanzmessen im In- und Ausland, über die er in seinem Newsletter ausführlich berichtet.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Heiko Böhmer. Über 344.000 Leser können nicht irren.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt