Sommerferien

Aber wenn ich meinen Urlaubskoffer packe, um mit der Familie die nächsten 3 Wochen auf Reisen zu sein, schaue ich, welche Bücher ich mitnehme. (Foto: karamysh / Shutterstock.com)

Die Sommerferienzeit hat – zumindest in Hessen – begonnen:

Was hat das mit Immobilien zu tun?

Nichts!

Aber wenn ich meinen Urlaubskoffer packe, um mit der Familie die nächsten 3 Wochen auf Reisen zu sein, schaue ich, welche Bücher ich mitnehme.

Ferienzeit ist auch Lesezeit!

Für die allermeisten ist es die Zeit des Jahres, in der sie tatsächlich am meisten lesen.

Daher ist die Frage nicht ganz unberechtigt, welche Bücher man  mitnehmen sollte.

Ja, wer sein IPad mitnimmt, braucht keine Bücher aus Papier mehr – weiß ich.

Ich bin aber altmodisch und halte gerne ein Buch in der Hand, und ich höre von Vielen, denen es ähnlich geht.

Ich liebe Bücher zum Thema Immobilien, wen wundert`s, schrieb ich selber 2 Bücher mit großem Erfolg dazu.

Aber ich lese nicht nur klassische Fachbücher gerne, sondern auch unterhaltsame Geschichten rund um die Immobilie oder von Leuten, die sehr erfolgreich mit Immobilien sind.

Nachfolgende Bücher haben mir sehr viel Freude gemacht.

Und nein, ich verdiene nichts an diesen Büchern, es ist eine rein persönliche Empfehlung.

Ich stelle Ihnen heute den Autor und Immobilienmillionär Klaus Barski vor:

Barski ist eine schräge Persönlichkeit, ich mag solche Typen.

Sein Buch „Der Frankfurter Spekulant“ ist eines der sehr frühen Bücher, lange vor dem Immobilienhype.

Ebenso empfehlenswert:

“Der deutsche Konsul”

Oder:

“Blutzeitung”

Ich habe alle seine Bücher gelesen und kann gar nicht sagen, welches das Beste ist.

Vielleicht „Sweet Florida Keys“, weil ich bekanntermaßen ein großer Florida-Fan bin.

Ebenfalls ein schräger Typ, der mit Immobilien sehr reich wurde:

Rainer Zitelmann

“Reich werden und bleiben: Ihr Wegweiser zur finanziellen Freiheit”

Der Mann weiß, worüber er schreibt und ist eine klare Empfehlung.

Ich wiederum weiß nicht, was Sie gerne lesen. Zumindest lesen Sie diesen Newsletter, was schon mal für Sie spricht.

Aber vielleicht war die eine oder andere Empfehlung heute für Sie dabei. Es würde mich freuen.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Urlaubszeit, tanken Sie Kraft und erholen Sie sich gut.

Denn auch 2018 bleibt es dabei:

Investieren Sie, aber investieren Sie klug.


© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Andreas Sell. Über den Autor

Andreas Sell ist heute als Investor, Geschäftsführer verschiedener Grundstücksgesellschaften, Beiratsmitglied einer Münchener Fondsgesellschaft und Autor tätig.