Renovierung

Eine Immobilie lässt sich entwickeln – aber leider nicht jeder Aspekt

Manche Eigenschaften seiner Immobilie kann man verbessern. Oder um es im Jargon der Szene zu schreiben: entwickeln. Eines aber leider nicht. > Mehr

H(er)ausputzen leichtgemacht: Checkliste für Ihr erstes Date mit dem Hauskäufer

Den »Homo oeconomicus« gibt es nicht, auch nicht bei Immo-bilien. Deshalb kann man als pfiffiger Hausverkäufer den einen oder anderen psychologischen Kniff anwenden, um auf der Gegenseite die Bereitschaft zu steigern, die Immobilie zum Höchstpreis zu kaufen. Die meisten dieser Empfehlungen ver-stehen sich eigentlich von selbst, werden aber dennoch oft missachtet. Wie steht es mit Ihnen?

Ein Investor renoviert nicht

Wer groß werden möchte, sollte auch groß denken. Das heißt auch, zu lernen wie man delegiert und das meiste von Dritten ausführen zu lassen.

Geld mit Müllentsorgung und Wasser

Sauberes Wasser und Müllentsorgung, Unternehmen der Abfallwirtschaft und der Wasseraufbereitung haben eine rosige Zukunft. > Mehr

Halten oder verkaufen: Diese Frage stellt sich auch bei Immobilien

Welche Strategie Sie als Immobilien-Investor fahren hängt nicht nur von persönlichen Vorlieben ab. In manchen Fällen kann der schnelle An- und Verkauf von Objekten angebracht sein, in anderen das Halten – auch über mehrere Generationen.

Alle Artikel lesen

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.