Deutsche Post

Deutsche Post: Die gelben Logistiker

Deutsche Post

Die gelben Logistiker

Die Farbe Gelb als Zeichen der deutschen Post hat ihre Vorläufer bereits im 15. Jahrhundert. 1490 vergab der deutsche Kaiser Maximilian I. die Organisation des kaiserlichen Postdienstes an den Fürsten Johannes von Taxis. Die Fürsten von Taxis orientierten sich bei der Farbgebung an den kaiserlichen Farben Gelb und Schwarz, welche sich bis zum Wappen von Karl dem Großen zurückführen lassen.

Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Paketdienste profitieren vom Online-Shopping

von Volker Gelfarth

Die Paketdienste verzeichnen Dank des boomenden Online-Handels gute Bilanzen und investieren kräftig in den Ausbau ihrer Netzwerke. > Mehr

Marktanalysen

Deutsche Post: Mehr als 100% Gewinn seit Februar 2016

von Rolf Morrien

Die Aktie der Deutschen Post ist seit Monaten einer der Überflieger im DAX. Erfahren Sie in diesem Artikel die Details und Hintergründe: > Mehr

Aktien

Die Deutsche Post geht ab – nun auch in der Sparte Fracht

von Ralf Hartmann

Die Deutsche Post-Aktie profitiert von der Hoffnung auf die Wende in der Frachtsparte. Die jüngsten Zahlen geben Anlass zum Optimismus.

Marktanalysen

Deutsche Post setzt künftig noch stärker auf Elektrofahrzeuge

von Rolf Morrien

Die Deutsche Post überzeugt mit guten Quartalszahlen und setzt zukünftig noch stärker auf das Thema Elektromobilität. Hier erfahren Sie mehr: > Mehr

Marktanalysen

Dieses DAX-Unternehmen setzt auf Elektro-Transporter

von Rolf Morrien

Erfahren Sie in diesem Beitrag unseres Experten Rolf Morrien, welches DAX-Unternehmen auf den Verkauf von Elektro-Transportern setzt. > Mehr

Rankings

Die 5 größten Logistikkonzerne der Welt

von David Gerginov

Zu den 5 größten Logistikkonzernen der Welt zählen zwei Konzerne aus den USA und einer aus China. Der größte Konzern stammt aus Deutschland.

Unternehmensnews

In der Krise gewinnen Sie mit dieser Strategie

von Philipp Ley

Nach dem Brexit-Donnerhall ist das exakte Stockpicking so wichtig wie kaum zuvor. Welche Branchen sollte man meiden, von welchen Aktien sollte man Abstand nehmen? > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn wurde 1995 im Zuge der Privatisierung der Deutschen Bundespost gegründet. Während die Deutsche Telekom die Sparten Telekommunikation und Fernmeldewesen übernahm, wurde die Deutsche Post AG zum mittlerweile weltgrößten Logistik- und Postunternehmen umgewandelt. Der Konzern teilt sich in 4 Sparten auf: Brief, Express, Global Forwarding & Freight sowie Supply Chain. In Deutschland unterhält die Deutsche Post rund 20.000 Filialen und Verkaufspunkte sowie rund 2.500 Packstationen.

Die Deutsche Post AG ist am Deutschen Aktienindex notiert (WKN 555200).
Deutsche Post AG
40,00
-0,15-0,37 %
  • ISIN: DE0005552004
  • WKN: 555200
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt