Lufthansa

Lufthansa: Der Kranich der Lüfte

Lufthansa

Der Kranich der Lüfte

Es ist eines der bekanntesten Logos Deutschlands: der Kranich der Lufthansa. Designer Otto Firle, der das Logo 1918 entwarf, war außerdem als Architekt tätig. Von ihm stammt beispielsweise das Gebäude der Nordstern-Versicherung am Fehrbelliner Platz in Berlin.

Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Alaska Air: Ein Eisvogel fliegt allen davon

von Volker Gelfarth

Airlines sind langweilig oder sehr riskant? – Diese Vorurteile stimmen nicht, wenn man in die Nische blickt. Ein Beispiel dafür: Alaska Air. > Mehr

Marktanalysen

Lufthansa: Dieser Konzern ist eine Legende

von Volker Gelfarth

Seit Jahrzehnten bietet Lufthansa Top-Service für Kunden aus aller Welt. Wir haben unseren Ausblick angehoben. Lesen Sie hier, warum: > Mehr

Marktanalysen

BNP Paribas: Lufthansa-Aktie nach 30% Anstieg weiter ein Kauf

von Jens Gravenkötter

Die Lufthansa hat nach der Air-Berlin-Teilübernahme schon das nächste Ziel im Visier: Alitalia. Aktionäre greifen bei dem Papier weiter zu.

Marktanalysen

In der Luftfahrt-Branche kehrt der Optimismus zurück

von Volker Gelfarth

Trotz steigender Kerosin-Preise sind insbesondere die Billig-Flieger derzeit wieder optimistisch für den Geschäftsverlauf in diesem Jahr. > Mehr

Marktanalysen

Air Berlin nach der Wahl: Wie es jetzt weitergeht

von Rolf Morrien

Lesen Sie in diesem Beitrag von Rolf Morrien, wie es bei Air Berlin weitergeht und warum Sie die Finger von Penny Stocks lassen sollten: > Mehr

Marktanalysen

Air-Berlin-Übernahme: Bevorzugte Gespräche mit Lufthansa und Easyjet

von Jens Gravenkötter

Air-Berlin-Aktie legt in 2 Wochen um 100% zu – Hoffnung der Aktionäre auf versteckten Hangar aus Gold wird allerdings enttäuscht werden.

Aktien

Nach Air Berlin Pleite: Lufthansa, der lachende Konkurrent?

von Peter Hermann

Eine ganze Reihe von Flugzeugen sowie Flug- und Landerechte der insolventen Air Berlin stehen zum Verkauf. Ist die Lufthansa dran? > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist einer der größten Konzerne im Bereich der zivilen Luftfahrt weltweit. Neben dem Angebot von Passagierflügen ist der Konzern mit der Tochter-Gesellschaft Lufthansa Cargo auch im Luftfracht-Geschäft tätig. Neben der Haupt-Fluggesellschaft Lufthansa gehören auch die Marken Austrian Airlines, Swiss International Air Lines und Germanwings zum Unternehmen. Der heutige Konzern ist dabei kein offizieller Nachfolger der „alten" Deutschen Lufthansa AG, welche von 1926 bis 1945 aktiv war, sondern verwendet nur die alten Namensrechte.

Die Deutsche Lufthansa ist seit 1988 im DAX vertreten (WKN 823212).
Deutsche Lufthansa AG
28,61
+0,01+0,02 %
  • ISIN: DE0008232125
  • WKN: 823212
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt