Ablauf von Preissicherungen über Futures II

Das Video zeigt Ihnen in vereinfachter Ansicht welchem Ablauf ein Future-Geschäft an der Terminbörse aus Sicht des Hedgers (Produzent der Waren) folgt.

Anhand eines Beispiels am Getreidebauer wird verdeutlicht welch natürliche Notwendigkeit die Absicherung durch Futures für die Hedger und deren Erzeugnisse bedeuten.

Egal wie die Preisschwankungen ausfallen, dank des Futures ist dem Hedger die Abnahme seiner Waren bzw. ein Barausgleich garantiert. Allerdings kann er zwar bei fallenden Kursen Verluste vermeiden, bei steigenden Kursen entgehen ihm aber auch Gewinne.

Der Trader bietet dem Hedger, durch die Abnahme der Futures, einen soliden Kalkulationsrahmen an.

11. März 2010

geve
Von: geve.