Anwendung einer praxisnahen Aktienmarktstrategie IV

Das Video erläutert die folgenden Bereiche zur Order von Aktien. Zunächst gelten die technischen Kriterien für die Selektion nach Trends.

Dabei ist ein nachhaltig starker Trend nur erfüllt, falls der zweite Tiefpunkt des Charts den ersten Hochpunkt übersteigt oder auf gleicher Höhe ist. Die Identifikation erfolgt auf Schlusskursbasis. In der zweiten Variante wird mit Kursrücksetzern gearbeitet, deren Ermittlung durch einen RSI-Wert unter 20 der vergangen drei Tage erfolgt.

Im Weiteren zeigt das Video die Anwendung der Selektion in das richtige Timing. So gilt hier als erstes keinen Kauf bei naher Veröffentlichung von Quartalszahlen durchzuführen.

Ausstiegsregeln bei long-Positionen

Ausstiegsregeln bei long-PositionenIn diesem Video werden die einzelnen Regeln für Ausstiege bei long-Positionen definiert und nacheinander erläutert. Es werden beispielhaft long-Positionen betrachtet. Der erste Bereich des Verlustbegrenzungsstopps wird zur Kontrolle des Anfangsrisikos… › mehr lesen

Erfahren Sie weitere Details zu den Praxis-Regeln des Timings bei der beispielhaften Aktien-Strategie.


Passives Einkommen 2018

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Wie Sie mit diesen 3 dividendenstarken ETFs gleich doppelt verdienen” und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Hier klicken und erfahren wie Sie gleich doppelt verdienen und Gewinne vor dem Staat schützen...


geve
Von: geve.