Apple – iPhone 5 Verkauf gestartet!

Auf Wochensicht haben sie US Indizes mehr oder weniger kaum bewegt. Es war ein auf und ab mit abwartender Haltung auf den heutigen Hexensabbat.

Eines konnte definitiv wie schon mehrfach angedeutet beobachtet werden, die Kurse wurden gestützt bzw. gehalten, um eine möglichst hohe Abrechnung für noch offene Optionen etc. zu erzielen.

Die heutigen Future Indikationen sind bereits leicht positiv und somit nochmals etwas Druck auf der Oberseite, um hier bloß mit seinen offenen Optionen gut aus dem Markt heraus kommen, da schließlich die Wahrscheinlichkeit für eine Korrektur deutlich ansteigt.

Hochpunkt mit dem Verfall

Mit möglichen Kursanstiegen am heutigen Handelstag könnten ggf. Verlaufshochs markiert werden und in den kommenden Wochen eine Konsolidierung, vielleicht auch eine Korrektur resultieren.

Start vom iPhone 5 Verkauf

Ab heute startetete der reguläre Verkauf bereits und die Warteschlangen sind gigantisch lang. Die Apple Manie kennt weiterhin keine Grenzen und nicht umsonst habe ich nun bereits 2x mein Kursziel für die Apple Aktie angehoben

Kursziel für Apple

Natürlich wird sich irgendwann dieser steile Trend, welcher nun schon über 1 Jahr anhält mal wieder etwas abkühlen aber der Hype ist noch immer so groß, das es noch etwas andauern wird. Aus charttechnischer Sicht sehe ich weiterhin Potenzial bis 750-766$ in der Apple Aktie.

Diese Ziele sind aus Sicht des Wochen-Charts intakt, so lange zum einen die Ausbruchszone bei 644$ bzw. viel entscheidender, der Aufwärtstrend bei 610$ nicht mehr unterschritten wird.

Daher bleiben stärkere Rücksetzer in der Apple Aktie stets eine Chance für einen Kauf aber nun an konkreten Unterstüzungsmarken!

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt in der Daily Dax US Morning Ausgabe.

21. September 2012

geve
Von: geve.