Chart-Technik als wahrscheinlichste Prognose

Ein Profi-Trader nutzt die Methode der Chart-Technik um die wahrscheinlichsten Varianten der zukünftigen Marktverläufe zu prognostizieren.

Die Chart-Techniken errechnen z.B. Fortsetzung oder Ende von Trends oder ob ein Boden, als Einleitung zu einer Trendwende, erreicht wird.

Dennoch jongliert ein Profi-Trader, als auch ein privater Anleger, mit Wahrscheinlichkeiten, die nicht zu 100% eintreffen werden. Der Unterschied beim Profi-Trader kennzeichnet sich dadurch, dass dieser Akteur ein professionelles Sicherheitsmanagement betreibt.

Erfahren Sie anhand dieses Videos mehr über den korrekten Einsatz von Sicherheitsaspekten wie Risiko- und Moneymanagement.

Mehr zum Thema: Chart- und Aktienanalyse: Testen Sie Ihr Grundwissen!

10. März 2010

geve
Von: geve.