Commerzbank – 100% Chance ist gestartet

In der Vorwoche tanzten ja bekanntlich die Hexen am Aktienmarkt und im Zuge dessen wurde der deutsche Aktienindex am Freitag noch bis ca. 7.475 Punkte hoch gezogen.

Keine Trendwende im IFO-Geschäftsklimaindex

Zum heutigen Wochenauftakt gaben es keine besonders guten Nachrichten und auch somit keine Grund für Kurssprünge.

Der am Vormittag veröffentlichte Ifo Index sank auf den niedrigsten Stand seit Anfang 2010.

Dax bleibt in Seitwärtsbewegung

Der Wochenauftakt ist mit einem kleinen Minus von 0,5% erneut verhalten ausgefallen. Der Dax pendelt weiterhin um die 7.400 Punkte Marke. Der nächste wichtige Widerstand liegt weiterhin in Form des horizontalen Widerstands bei 7.523 Punkten.

Diese Marke dürfte dem Dax weiterhin etwas Respekt einflößen aber ein Test bleib nicht ausgeschlossen. Primär bleibt im Dax wohl der Fokus auf eine mögliche Trading Range zwischen 7.200 und 7.500 Punkten zunächst einmal.

Wird der ESM noch weiter aufgepumpt?

Die Spekulationen tummeln sich derzeit ob und in welchem Umfang der erst vor kurzem abgesegnete ESM erweitert wird.

Der Wahnsinn kennt keine Grenze aber warten wir mal in Ruhe ab, welches Desaster uns die Politiker dort bald präsentieren.

Griechenland – Weiterhin Fass ohne Boden

Rund 9 Monate sage ich es nun schon und ich bleibe auch dabei. Das Ausmaß in Griechenland ist bedauerlicherweise Weise nicht mehr in den Griff zu bekommen und der Grexit bleibt nur eine Frage der Zeit.

Heute lautete es nach einem Medienbericht zufolge, dass die Lücke im griechischen Staatshaushalt doppelt so groß wie bisher angenommen sei. Natürlich wird dies noch von allen Seiten dementiert und die Troika zögert die Zahlen weiterhin hinaus, alles Strategie?

Commerzbank – Diese Trading Idee könnte Ihnen 100% bringen

Erst vor wenigen Tagen hatte auf ich die bevorstehende Schwäche in der Commerzbank Aktie hingewiesen, welche sich nun schon deutlicher zeigt. Das Kursziel für die kommenden 4-6 Wochen lautet weiterhin: 1,30€ !

Bedingung ist und bleibt dafür, die Marke von 1,80€ (Stop Zone) darf nicht überwunden werden.

Ab Kursen unterhalb der 1,50€ Marke wären Stop Anpassungen ggf. auf Einstand denkbar! Verfolgen Sie daher täglich den Daily Dax, damit Sie stets auf dem aktuellen Stand der Dinge sind.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt im Daily Dax Video.

24. September 2012

geve
Von: geve.