Dax – Die Bullen reiten ohne Pause weiter!

Während heute in vielen Schuhen vermutlich ein Nikolaus auftauchte, gab es auch mit Sicherheit für manch einen Dax Aktionär Grund zur Freude.

Der Leitindex schaffte heute bereits ein neues Jahreshoch und stieg zeitweise im Hoch bis auf 7.554 Punkte an.

Wenden sich die Amerikaner der US Börse ab?

Die Outperformance gegenüber der Wall Street nimmt von Tag zu Tag zu aber warum? Wird die USA vielleicht aufgrund der Problematik des US Haushalts zum Spiel mit dem Feuer und daher konzentrieren sich auch US Investoren auf u.a. den Dax?

Dies wäre eine mögliche Ursache. Während der Dow Jones Index noch rund 600 Punkte vom Jahreshoch entfernt ist, scheint der Dax nicht mehr zu bremsen.

Ohne Pause direkt zum Ziel

Jedenfalls hat der Dax eine mögliche Verschnaufpause überraschenderweise erst gar nicht gebraucht und es war rückblickend eine Seitwärtskonsolidierung auf hohem Niveau.

Übergeordnet tauchen wir somit nun in die mittelfristige Widerstandszone von 7.525 – 7.600 Punkte ein.

Die 7.600er Marke hat dabei nun gleich zwei wichtige Schnittpunkte. Nicht nur das Hoch von 2011, aktuell bildet sich auch dort die obere Begrenzung eines sehr großen Dreiecks aus. Es bleibt wohl demnach abzuwarten, wie sich der Dax an der Marke verhalten wird.

Kurzes Fazit

Jedenfalls wäre nun das Poenzial welches ich für Monaten als maximales Potenzial mit 7.525-7.600 Punkten vermerkt hatte, nahezu vollständig abgearbeitet.

Was mich hingegen ein wenig stutzig macht, ist die besprochene Outperformance des Dax. Eine Harmonie der Märkte ist derzeit nicht gegeben.

Lanxess Aktie – Führt die „W“ Formation zum Ausbruch?

Der Blick auf die Lanxess Aktie ist ganz interessant, da sich dort aktuell ein große „W“ Formation ausgebildet hat.

Nun müsste ein nachhaltiger Ausbruch über 69,00€ Marke erfolgen, allerdings sind die negativen Divergenzen im Tageschart doch schon wenig alarmierend.

Auch die deutlich überzogene Dax Situation könnte zunächst zu Rücksetzern in der Lanxess Aktie führen. Der Rückfall unter 66,90€ wären kein gutes Zeichen für die Bullen.

Mehr dazu wie gewohnt im Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

6. Dezember 2012

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Regelmäßig Informationen über Chartanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.