Dax – Gelingt den Bullen nun der Ausbruch?

Den nun schon dritten Tag in Folge schlagen die Dax Bullen zurück. Das es zu einer technischen Gegenreaktion nach der rund 700 Punkte Abwärtswelle kommen würde, war für viele und auch mich absehbar.

Allerdings ist es dann nun doch ein wenig beeindruckend, wie die Dax Bullen sich Schritt für Schritt wieder in Richtung der 8.000 Punkte nach vorne kämpfen.

Die Hoffnung auf eine Zinssenkung der EZB treibt den Dax wieder an und verleiht Rückenwind.

Angesichts des sehr steilen Kursanstieges muss sich jedoch die Frage gestellt werden, ob wir nicht schon die mögliche Zinssenkung in den aktuellen Dax Kursen einpreisen?

In der heutigen Ausgabe betrachten wir den Dax aus gleich zwei verschiedenen Blickwinkeln. Zum einen befindet sich der Dax „noch“ in einem intakten charttechnischen Abwärtstrend.

Dieser verläuft bei ca. 7.850 Punkten und demnach stehen wir unmittelbar vor einem möglichen Trendbruch.

Dies wäre wenn ein positives Zeichen für die Bullen. Ein möglicher Fehlausbruch sollte allerdings auch im Hinterkopf sein, insbesondere bei zuvor steilen Kurserholungen.

Ein weiterer Aspekt ist der Verlauf der vergangenen Handelswochen. Hier resultierten stets abfallende Hochpunkte und abfallende Tiefpunkte. Dies zeichnet aus markttechnischem Gesichtspunkt einen intakten Abwärtstrend aus.

Sollte demnach das letzte tiefere Hoch, welches bei 7.886 Punkten markiert worden war, ebenfalls überschritten werden, so würde dies ganz klar in die Hände der Bullen spielen.

Aus Trader Sichtweise hätte dies zu bedeuten, dass prinzipiell, Rücksetzer im Dax Kaufgelegenheiten darstellen, da sich eine Welle in Richtung 8.000 Punkte nochmals entwickeln könnte.

Von einem neuen Allzeithoch gehe ich allerdings weiterhin nicht aus! Auch rechne ich weiterhin nicht damit, dass wir das Verlaufshoch vom 15.03. überschreiten können.

Volkswagen – Kommen jetzt wieder die Bären?

Rückblickend passte die Unterstützung sehr gut. Prompt meldeten sich die Bullen auch zurück und katapultierten die VW Aktie wieder steil nach oben.

Mit Blick auf den Wochenchart könnte es aber in Richtung der 50 Wochen-Linie wieder zu Abgabedruck kommen. Bullen sollten demnach deren Stops entsprechend eng anziehen!

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt im Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

25. April 2013

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Regelmäßig Informationen über Chartanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.