Dax – Ihre Meinung ist gefragt!

Auch der heutige Handelstag konnte mal wieder im Dax mit einem positiven Ergebnis beendet werden.

Der Leitindex schloss mit 7.670 Punkten oder einem Zuwachs von 0,3%. Die Serie der Bullen kennt somit weiterhin keine Pause.

Future Dax Hoch aus dem Jahr 2011 erreicht

Bereits in der Vorwoche hatte ich auf das Future Dax Hoch aus dem Jahre 2011 hingewiesen. Dieses lag bei 7.683 Punkten und wurde heute auf den Punkt genau abgearbeitet.

Wenn Sie mir die Frage stellen, ob ich diesen Anstieg für gesund empfinde, dann würde ich mit einem Nein antworten.

Saisonal und mit Bezug auf das typische Jahresendgeschäft werden jedoch Konsoldierungen geschweige denn erst eine Korrektur gar nicht zugelassen.

8.000 Punkte Marke in greifbarer Nähe?

Wer hatte das wohl innerhalb dieses Jahres gedacht, dass wir uns Ende des Jahres mal über die 8.000 Punkte unterhalten müssten, ich jedenfalls nicht.

Jegliche Krisen wurden mehr als gut verdaut und die zahlreiche Liqudität sorgte für eine positive Jahresbilanz im Dax.

Über die Thematik ab wann ein neues langfristiges Kaufsignal entsteht und welches Risiko ohne dieses im Markt liegt, hatten wir bereits in den Vorwoche gesprochen.

Konzentrieren wir uns daher lieber darauf, welche Begrenzungen denn im Dax den Bullen überhaupt noch im Wege stehen? Einen relevanten Punkt habe ich dabei im Wochenchart des Xetra Dax entdeckt.

Demnach wären noch knapp 100 Punkte Platz bis zu dieser Hürde. Gute Unterstützungen liegen weiterhin nun bei 7.600 und 7.555 mit Blick auf das kurzfristige Zeitfenster.

Wo sehen Sie den Dax in den kommenden 12 Monaten bzw. in welcher Spanne?

Tag für Tag, nun schon 1 ½ Jahre habe ich die große Freude, mit Ihnen gemeinsam die Märke unter die Lupe zu nehmen. Viele interessante und positive Kommentare habe, sowie Mails habe ich in dieser Zeit von Ihnen erhalten.

Nun stelle ich Ihnen die Frage: Wo sehen Sie den Dax innerhalb der kommenden 12 Monate bzw. welche Handelsspanne vermuten Sie (Hoch und Tief)? Ich freue mich auf Ihre Sichtweise zum Dax und natürlich auch stets über Feedback zum Daily Dax.

Schreiben Sie mir dazu einfach eine Mail unter: j.gossen@gevestor.de

HeidelbergCement – Trading Idee wurde beendet

Die Short Trading Idee auf die HeidelbergCement Aktie wurde heute morgen beendet, da sich der Eröffnungskurs bereits leicht oberhalb der Stop Marke von 44,40€ bewegte.

Die Aktie scheint nun das Hoch bei 46,70€ ansteuern zu wollen.

Dennoch konnten wir im Daily Dax viele, viele sehr ertragreiche Ideen umsetzen und morgen früh im US Daily, sichern wir bereits weitere Kursgewinne ab. Also, vorbei schauen!

Mehr dazu wie gewohnt im Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

19. Dezember 2012

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.

Regelmäßig Informationen über Chartanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.