DAX – Super Mario beflügelt die Märkte!

Die Spannung war groß am heutigen Handelstag. Schließlich war die goldende Frage: Kann Mario Draghi liefern und wie weit wird er sich vor dem Bundesverfassungsgericht aus dem Fenster lehnen?

"Euro ist unumkehrbar"

Dies war wohl u.a. ein Statement, welches nochmals die Sichtweise von Mario Draghi zum Euro klar und deutlich zeigte.

Schon vor Wochen kündigte er an, er würde alles tun, was notwendig sei und heute scheint er die Märkte nochmals befriedigt zu haben. Draghi sprach von einem "effektiven Schutzschild" für die Euro-Zone gegen die Stürme an den Märkten.

Heute konnte Draghi mit seinem neuen Hilfsprogramm die Märkte überraschend stark stützen. Die außergewöhnlichen Maßnahmen zeigen weiterhin, wie sehr sich die EU Lage in Schieflage befindet.

Auf weitere Details werden wir in der kommenden Woche eingehen.

Die Lage im Dax:

Der heutige Kursanstieg war durchaus nicht von schlechten Eltern. Der Abwärtstrend wurde nun stärker gebrochen und der Dax bewegt sich nun nach dem Überschreiten der 7.105er Marke wieder in Richtung seines Jahreshochs. Dieses liegt bei 7.195 Punkten.

Sollte der Dax auch diese Marken nachhaltig knacken, wäre weiterhin Kursanstiege bis 7.340 Punkte nicht auszuschließen.

Schafft der Dax aber nun nicht den nachhaltigen Ausbruch über Tage, so dürfte eine erneute Abwärtsbewegung auf die Beton Unterstützung bei 6.880 Punkten erfolgen. Die kommende Woche bringt noch viel Spannung. Wie Butter dürfte es über 7.200 Punkte im direkten Anlauf dann vermutlich nicht gehen, doch warten wir ab…

Aktie des Tages:

Den heutigen Abschluss bildet die K+S Aktie. Die Trading Idee ist weiterhin aktiv und zieht sich ein wenig wie Kaugummi, doch bleiben Sie am Ball. Die K+S Aktie hat weiterhin aus charttechnischer Sichtweise, gute Chancen das Kursziel von 37,50€ noch im September zu erreichen. Der wichtige Widerstandsbereich hat bislang seine Wirkung erfüllt.

Gewisse Trades brauchen Zeit bis zum Anlauf und schließlich spielt der Index, in diesem Fall der DAX auch eine wichtige Rolle. Auch trotz der heutigen Draghi Rally, verharrt die Aktie unterhalb der Widerstände!

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt im Daily Dax Video.

6. September 2012

geve
Von: geve.