Dax30 – BMW erreicht die 200 Tage-Linie!

Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Kleiner Rückblick

In der gestrigen Ausgabe hatte ich nochmals betont, dass potenzielle Erholungen immer wieder nur eine Chance für die Bären darstellen wird.

Übergeordnet ist schließlich der Weg in Richtung der Marke von 11.000 Punkten frei. Definitiv ist der Dax von Schwäche geprägt und die Underperformance gegenüber den US Indizes ist und bleibt für den Dax wahrhaftig eine Belastung und gleichzeitig ein Befürworter für den prognostizierten Rückfall in Richtung der 11.000er Marke.

Griechenlands letzter Tanz?

Die Situation rund um Griechenland bleibt ebenfalls ungewiss. Ganz nach meiner Devise: Griechenland ist und bleibt ein Fass ohne Boden.

Gestern Abend hatten Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Präsident François Hollande und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in Berlin mit IWF-Chefin Christine Lagarde und EZB-Präsident Mario Draghi über das weitere Vorgehen beraten. Ergebnisse der Runde wurden nicht offiziell bekanntgegeben. Ist da was im Busch?

Der Dax Tageschart

Schauen wir uns die charttechnische Lage des Dax an. Schließlich zeigt uns diese schon seit Monaten präzise den Dax Verlauf an. Grundsätzlich bleibe ich bei der Meinung, dass wir unterhalb des mittleren Bollinger Bandes auf dem Weg zur 11.000 Punkte Marke sind.

Natürlich kann eine Erholung aufgrund von Nachrichten einsetzen. Allerdings wird sich diese meines Erachtens nicht nachhaltig etablieren können, sofern diese denn überhaupt zustande gebracht wird.

Der US Aktienmarkt pendelt seitwärts und wenn dieser zu einer Korrektur ansetzen sollte, dann wird vermutlich auch die 11.000er Marke kein Halt mehr bieten können.

BMW steuert die 200 Tage-Linie an

Auch die ehemals vorgestellte Short Trading-Idee für die Aktie von BMW nähert sich mehr und mehr einem Ziel. Dabei stellt die 200 Tage-Linie eine wichtige Kursunterstützung.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt im Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten


Aktienstudie
Zum Jahresstart in diese 3 Werte investieren

Wer 2017 noch nicht zugeschlagen hat, sollte diese Werte spätestens zum Jahresstart 2018 ins Depot überführen. Wir erklären, welche 3 Werte Sie jetzt brauchen, um erfolgreich ins neue Jahr zu starten und satte Gewinne zu realisieren.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "3 Top-Aktien 2018" GRATIS zu sichern! ➜


2. Juni 2015

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Regelmäßig Informationen über Marktberichte erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.