Dax30 – Continental bleibt attraktiv!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Es bleibt dabei…

Letztendlich hat sich an der übergeordneten Lage weiterhin wenig verändert, sodass ich auch am Ende dieser Börsenwoche unverändert zu dem Entschluss kommen muss, dass es unterhalb von 11.730/11.860 Punkten zu einem nochmaligen Test der Marke von circa 11.100 Punkten kommen kann. Auch wenn die Handelswoche recht ruhig verlaufen ist, dürfte noch reichlich Bewegung in den kommenden Tagen und Wochen aufkommen.

Vielleicht kämpfen sich die Bullen mit einem finalen Angriff in den Widerstandsbereich vor, jedoch ist dann mit Abgabedruck wieder zu rechnen. Vorerst ist und bleibt der Dax mittelfristig angeschlagen und es wird noch einige Monate dauern, bis sich dieses Bild aufhellt. Dennoch wird es als Trader ausreichend Chancen geben.

Continental – Rücksetzer nutzen?

Die Continental-Aktie gehört zu den an den härtesten abgestraften Aktien im laufenden Börsenjahr 2018. Wie schon vor einige Wochen kundgetan, gehe ich davon aus, dass die Aktie in 2019 ein Comeback feiern wird. Denn die Korrektur dürfte so gut wie abgeschlossen sein. Zuletzt konnte die Aktie von 128 auf 153 Euro zügig ansteigen. Daher stellt die aktuelle Rücksetzer für mittelfristige Anleger wieder eine Chance dar zum Einstieg dar.

Knorr Bremse überzeugt beim Börsendebüt

Knorr Bremse überzeugt beim BörsendebütHohe Nachfrage und allgemeine Erholungstendenzen verhalfen der Knorr Bremse AG zu einem gelungenen Start auf’s Börsenparkett. Das Unternehmen brachte knapp ein Drittel seiner Aktien an den Markt – alle aus… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.