Dax30 – Daimler Aktie im Chartcheck

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Wochenstart ohne viel Bewegung

Rund 0,3 Prozent verlor der Deutsche Aktienindex am heutigen Montag Rückblickend hat sich wirklich nicht viel ereignet, denn der Index dümpelte vor sich hin. Es gibt somit weiterhin kein neues Kauf – aber auch kein neues Verkaufssignal. Die gemischten Vorgaben der Wall Street (schwacher Dow Jones, starker Nasdaq100) bietet dem Dax keine gute Grundlage für eine eindeutige Richtung.

Abgabedruck kann unverändert erst zustande kommen, wenn der Deutsche Aktienindex unter die 38 Tage-Linie fällt, welche weiterhin als Unterstützung fungiert. Neues Momentum für die Bullen sollte es erst mit einem Rekordhoch von über 15.800 Punkten abgerufen werden können. Mit dem Wochenschlusskurs von circa 15.600 Punkten steckt der Dax inmitten der Zone fest.

Meine Trading-Idee läuft unverändert

Ein paar Wochen sind nun schon vergangen aber angesichts der mangelnden Volatilität kann sich nicht wirklich etwas entwickeln. Weiterhin ist demnach auch für mich Geduld gefragt! Wie bereits angekündigt, möchte ich mit dieser Trading-Idee einen 1.000 Punkte Trade anvisieren. Natürlich ist dies ein spekulativer Trade. Allerdings habe ich Ihnen in den vergangenen Jahren des Daily Dax nahezu jährlich solch einen Dax Trade beschert und somit hoffe ich natürlich nun wieder, dass diese Trading-Idee mit einem erfolgreichen Ergebnis zu Ende gehen wird. Nachfolgend möchte ich Ihnen nochmals alle Parameter auf einen Blick präsentieren:

Start: 04.06.2021

WKN: KE702U

Startkurs: 3,16 Euro

Stopp: 2,03

Aktie des Tages

Die Daimler Aktie ist von 20 auf rund 80 Euro in über einem Jahr geklettert. Zeit für eine Verschnaufpause? Aktuell schaut es zumindest danach aus. Die laufende Konsolidierung könnte bis in den Bereich von rund 70,00 Euro führen. Derzeit ist der übergeordnete Aufwärtstrend weiterhin intakt, was für die Bullen spricht.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von Tradingview.com

Dax30 – Beiersdorf und Daimler im Chartcheck!

Dax30 – Beiersdorf und Daimler im Chartcheck!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossen Trading und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz