Dax30 – Das ist gefährlich!

Wie üblich werfe ich innerhalb der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Nicht gut!

Der Start in die neue Börsenwoche hätte für den deutschen Aktienindex meines Erachtens kaum schlechter ausgehen können. In der vergangenen Handelswoche arbeitete der DAX an einem Ausbruch über den Widerstand bei 128.40 Punkten. Aus diesem Ausbruch wurde letztendlich ein sogenannter Fehlausbruch. Ich betonte bereits in der Vorwoche, dass für einen Charttechniker diese Konstellation ein negatives Handelssignal darstellt.

Insbesondere die heutige Kursentwicklung und die somit wieder resultierende Distanz zum Allzeithoch ist ein absolutes Warenzeichen. Ich betone es heute besonders stark, da sich der DAX deutlich zurückzieht, einen Fehlausbruch hinterlassen hat und parallel dazu der US Aktienmarkt recht stabil unterwegs ist. Denn letztendlich bestätigt dies nur wieder einmal die schon seit Monaten bestehende Schwäche gegenüber den amerikanischen Aktienmärkten.

Die Chance ist gegeben

Weiterhin ist meine ursprüngliche Analyse noch im Rennen. Es sollte zu keinem Ausbruch über die Marke von 13.000 Punkten kommen und er zu einem Rückfall auf die Marke von 12.050 Punkten. Vielleicht ist hier und heute der Startschuss hiermit erfolgt Punkt wer weiterhin jedoch von steigenden Notierungen des deutschen Aktienindex überzeugt ist, der sollte letztendlich einfach nur mit der Anpassung seines Stop-Loss arbeiten.

Jedenfalls halte ich daran fest, das eine Korrektur des deutschen Aktienindex in Richtung 12.000 Punkte für mich keine Überraschung wäre und im Gegenteil, gut wäre für die Mittel bis langfristige Entwicklung.

Siemens bleibt angeschlagen

In der vergangenen Woche ging es zum Wochenabschluss bergauf, dieses Potenzial wurde heute allerdings schon wieder verbrannt. Für mich ist und bleibt die Siemens Aktie aktuell auf der Verkaufsliste. Einzige und seine Ausbruch über den Kurs Bereich von 130 bis 133 € wäre ein positives Zeichen.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Daily Dax Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

6. Juni 2017

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.

Regelmäßig Informationen über Marktberichte erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.