Dax30 – Der große Wochenrück- und Ausblick!

Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Draghi hat nicht geliefert

In dieser Woche war insbesondere der gestrige Handelstag im Fokus der Anleger. An dem Leitzins hat die EZB wie erwartet nichts verändert. Viel wichtiger war die nachfolgende Pressekonferenz, welche wie gewohnt ab 14.30 Uhr live verfolgt werden konnte.

Und genau da konnte Mario Draghi nicht überzeugen. Es gab wenig konkrete Aussagen und vorwiegend hat sich der EZB-Chef einfach nur viele Türen offen gehalten. Dies hatte zu Gewinnmitnahmen am gestrigen Handelstag geführt.

Konsolidierung geht weiter

Am Donnerstag konnte der Dax den entscheidenden Kurswiderstand bei 10.800 Punkten nicht aus dem Weg räumen. Nun ist der Dax wieder unter die Unterstützung bei 10.660 Punkte gefallen, welches hingegen die Seitwärtsbewegung zwischen 10.440 und 10.800 Punkten wieder eröffnet.

Kein Plus auf Jahressicht?

Mehrfach hatte ich nun schon betont, dass ich durchaus Zweifel habe, ob der Dax das Börsenjahr 2016 überhaupt positiv beenden kann, denn bislang schafft es der Index nicht nachhaltig über den Vorjahresendstand bei 10.743 Punkten zu springen.

Mein Dax Fazit

Neue Kauf- oder Verkaufssignale liegen nicht vor. Diese ergeben sich erst dann, wenn der Index über 10.800 oder unter 10.440 Punkten rutschen sollte. Es bleibt mit Sicherheit volatil und es muss abgewartet werden, ob der Dax nun nächste Woche unter die Kursunterstützung rutscht oder eben nicht. Mit Hinblick auf den US-Markt könnte sich jedoch eine mehrwöchige Korrektur andeuten.

DAX30 – Ein wichtiger Widerstand…

DAX30 – Ein wichtiger Widerstand…Wie Sie wissen habe ich gestern Abend ein Webinar zum Dax abgehalten. Das Interesse war im Vorfeld schon so groß, dass das Webinar letztendlich sogar überbucht war und nicht jeder… › mehr lesen

Genug von der Börse für diese Woche. Nun wünsche ich Ihnen ein schönes Wochenende und am Montagmorgen geht es wie üblich mit meiner US-Morning Ausgabe weiter!

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt in meinem Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten


Passives Einkommen 2018

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Wie Sie mit diesen 3 dividendenstarken ETFs gleich doppelt verdienen” und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Hier klicken und erfahren wie Sie gleich doppelt verdienen und Gewinne vor dem Staat schützen...


Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.