Dax30 – Ein starkes Comeback!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Der heutige Handelstag

Der deutsche Aktienindex startete sehr schwach in den heutigen Handelstag. Im vorbörslichen Handel notierte der Dax bereits in dem Bereich von ca. 11.750 Punkten. Aber nach einem schwachen Start in den heutigen Handelstag konnte der Dachs den Tag völlig drehen. Auf Xetra beendete der Index den Handel mit einem Tagesgewinn von 1,5 Prozent!

Hiermit konnte der Index an seiner letzten Station halt machen und somit einen weiteren Kursrutsch vermeiden. Ich spreche hierbei von der Kursunterstützung bei circa. 11.850 Punkten. Wäre diese heute per Tagesschlusskurs unterschritten worden, so wäre dies einem starken Verkaufssignal auszumachen.

Viel Spielraum ist durchaus gegeben. Ich spreche zunächst von einer Zone in der sich der Dax recht volatil bewegen dürfte. Auf der Oberseite könnte es dabei um die Marke von 12.250 Punkten gehen und auf der Unterseite eben um die Marke von 11.850 Punkten. Eine Entwarnung kann jedenfalls noch nicht gegeben werden.

Dax30 – Der große Wochenrück- und Ausblick!

Dax30 – Der große Wochenrück- und Ausblick!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Es ist wieder an der Zeit… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.