Dax30 – Es wird spannend…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Die Hexen tanzen

Der am Freitag bevorstehende Hexensabbat zeigt bereits seine Auswirkungen. Eine enorme Volatilität hat sich bereits beim deutschen als auch beim amerikanischen Aktienmarkt bereit gemacht. Der berühmt-berüchtigte Hexentanz ist also voll in Gange. Und auch wie angekündigt sollte von einem möglichen Ausbruch zur Oberseite ausgegangen werden und exakt dieser ist nun heute erstmalig eingetreten.

Wobei ich unverändert davon ausgehe, dass der deutsche Aktienindex den Widerstand welcher jetzt als Unterstützung bei 12.130 Punkten fungiert, nicht lange verteidigen werden kann. Übergeordnet ist und bleibt für mich ein Kursziel offen und dieses notiert unverändert bei 11.730 Punkten.

Gemeinsam bergab nach dem Verfall

Weiterhin hat sich der amerikanische Aktienmarkt der Korrektur entziehen können. Ich bleibe dabei und halte es für durchaus realistisch, dass der amerikanische Aktienmarkt nach dem Hexensabbat in eine Konsolidierung oder auch potenzielle Korrektur übergehen wird. Diese sollte weiterhin ein Radius von mindestens fünf bis sieben Prozent in den nächsten Wochen einnehmen.

 

Dax30 – Nächstes Ziel 13.070 Punkte?

Dax30 – Nächstes Ziel 13.070 Punkte?Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Heute Abend blicken die internationalen Aktienmärkte… › mehr lesen

Continental bald ein Kauf?

In diesem Jahr sind einige Dax30 Aktien mächtig unter Druck geraten. Gestern erst noch stand die Bayer-Aktie im Fokus, heute ist es die Aktie von Continental. Auch dieser Titel könnte bald ein mittelfristiger Kauf sein.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Daily Dax Videos.

 

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.