Dax30 – Gut ist anders…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Unverändert befindet sich der deutsche Aktienindex innerhalb einer Konsolidierung. Angesichts der Entwicklung der vergangenen Handelstage sind die Chancen für eine Korrektur in Richtung von 12.700 und 12.500 Punkte angestiegen. Gestern waren die amerikanischen Aktienmärkte erstmalig von einem neuen Rekordniveau in die Verlustzone gerutscht. Heute versuchen die US Märkte schon wieder nach oben durchzustarten. Aber dies ist dem Dax wiederum nicht am heutigen Handelstag gelungen und es ging für den Index um 0,5% nach unten.

Die Schere gegenüber des amerikanischen Aktienmarktes hat sich in den vergangenen Tagen nochmals deutlich vergrößert. Auch diese Konstellation spricht für eine Fortsetzung der aktuellen Konsolidierung. In den beiden vergangenen Tagen hatte ich ja bereits ausführlich auf die sogenannte Megafon Formation hingewiesen und auch auf die entsprechenden Marken auf der Ober sowie Unterseite.

Aber was wenn?

Stellen wir uns einmal vor, dass es am amerikanischen Aktienmarkt bergab geht. Aufgrund der steilen Entwicklung ist der amerikanische Aktienmarkt durchaus ein Stück höher bewertet als der deutsche Aktienmarkt. Auch wenn der amerikanische Aktienmarkt auch in diesem Jahr bislang die Nase vorne hat, so kann ich mir durchaus vorstellen, dass einige Anleger aus den USA nach Europa und in diesem Fall auch nach Deutschland umschichten könnten. Daraus könnte sich also ergeben, das Ende des Jahres der deutsche Aktienindex im Vergleich zum Vorjahr die US Aktienmärkte schlagen wird. Aber selbstverständlich ist das noch eine wilde Theorie…

Los geht’s im Dax…

Wie angekündigt ist es heute in meinem Trading-Club zu einem neuen Trade gekommen. Interesse an alle Detail-Informationen? Dann schauen Sie doch einfach mal vorbei. Weitere Informationen finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Dax30 – Die Fassade bröckelt…

Dax30 – Die Fassade bröckelt…Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Rückblick Seit dem hinterlassenen Fehlausbruch hat… › mehr lesen

John Gossens Trading-Club

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten


Der Gold-Report 2018
So machen Sie die besten Gold-Geschäfte

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Der Gold-Report 2018” und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Massive Gewinne voraus: So machen Sie 2018 zu Ihrem Goldjahr ➜ hier klicken!


Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.