Dax30 – Ich habe Sie gewarnt!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Meine Worte von Freitag

„Der heutige Hexensabbat (Großer Verfallstag) ist wieder einmal seinem Namen gerecht worden und hat einiges an Volatilität beschert. Aus einem zwischenzeitlichen Kursplus wurde zu guter Letzt aber dann doch noch ein beachtliches Minus und der Leitindex steht wieder kurz davor unter die Marke von 13.000 Punkten zu fallen. Unterhalb von 13.200 Punkten besteht nun ein wenig Gefahr, da sich ein mögliches Doppel-Top ausgebildet haben könnte. Hierdurch halte ich Kursziele von 12.650 und 12.550 Punkten für möglich.“

Dax bricht zum Wochenauftakt zusammen

So schnell kann es gehen. Noch am Freitag marschierte der Dax auf die Marke von 13.200 Punkten zu. Heute kämpfte der Dax bereits um den Erhalt der Marke von 12.800 Punkten und somit hat meine Warnung von Freitag bereits einen Handelstag später kräftig Wirkung gezeigt. Meine Kursziele sind aktiviert und daran halte ich auch weiterhin fest. Nach 12.650 und 12.500 Punkten sind auch Kurse bis in Richtung von 12.300 Punkten auszuschließen.

Deutsche Bank – Und jetzt?

Wie Sie wissen habe ich schon vor längerer Zeit ein Deutsche Bank Kursziel von unter 10,00 Euro ausgesprochen, welches inzwischen auch erfüllt wurde. Nun kam vermehrt die Frage auf, wie ich denn den weiteren Kursverlauf der Deutsche Bank Aktie einschätze. Unterhalb von 8,80 Euro könnte sich in der Tat eine weitere Abwärtswelle durchsetzen. Aber so lange diese Marke hält, könnte es auch es übergeordnet zu einer Gegenbewegung von 25 bis 30 Prozent kommen – selbstverständlich über Monate.

Dax30 – Bullen im Vorteil…

Dax30 – Bullen im Vorteil…Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Dax und der Nasdaq Sie erinnern… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Videos.

 

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.