Dax30 – Infineon Trading Tipp!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Am gestrigen Handelstag wusste der deutsche Aktienindex nicht wirklich wo er sich letztendlich bewegen soll. Aus einem anfänglichen plus wurde dann doch noch ein Minus. Die Feiertagsstimmung an den amerikanischen Aktienmärkten ist vorüber und auch dort wurde heute der reguläre Handel wieder aufgenommen.

Nach einem zunächst schwachen Auftakt konnte sich bisweilen insbesondere der Technologieindex deutlich erholen und aus den Verlusten sogar in die Pluszone kämpfen. Dies führte auch dazu, dass sich der deutsche Aktienindex wieder auf dem Weg nach oben gemacht hat und zurzeit mit der Marke von 12.500 Punkten wieder zu kämpfen hat.

Diese Widerstände stehen im Weg

Übergeordnet ist es zunächst einmal die 200 Tage Linie. Ein gleitender Durchschnitt welchem durchaus viel Beachtung zukommt. Doch bereits zuvor lassen sich auch anderweitige Widerstände identifizieren bzw. ausmachen. Zunächst einmal ist das 38er Fibonacci-Retracement eine Hürde. Nur knapp darunter befindet sich eine im Chart ersichtliche Widerstandslinie. Diese setzt sich aus mehreren zuvor absolvierten Korrektur Punkten zusammen. Nach dem Durchbruch ist die ehemalige Unterstützung nun zu einem Widerstand gewechselt.

Infineon Aktie – Rauf bis 7,84€!

Infineon Aktie – Rauf bis 7,84€!Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex und im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Einzeltitel. Eine turbulente… › mehr lesen

Mein Fazit

Solange sich der deutsche Aktienindex nicht wieder über die 200 Tage Linie hinwegsetzen kann, gehe ich davon aus, dass es wohl nochmals zu einem Test der Marke von 12.200, 12.000 auch wo möglich 11.870 Punkten kommen kann. Nur ein nachhaltiger Ausbruch über den gleitenden Durchschnitt würde dieses Szenario verpuffen lassen.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.