Dax30 – Ist die 200 Tage-Linie nun endgültig Geschichte?

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Der heutige Handelstag

Die Vorgaben der amerikanischen Wall Street waren alles andere als gut. Demnach fiel der Start in die neue Woche weniger gut aus. Der Dax fiel zunächst im Tagestief bis auf 12.622 Punkte zurück, setzte aber dann zur Erholung an, welche sich gemeinsam mit der Wall Street am Nachmittag fortsetzte. Dennoch verblieb ein Tagesverlust in Höhe von 0,7 Prozent bestehen und der Kampf um die 200 Tage-Linie hat begonnen. Denn sollte der Index nicht schnellstmöglich wieder über den gleitenden Durchschnitt klettern, drohen weitere Abgaben bis zunächst in den Bereich von 12.530 Punkte.

Volkswagen bleibt gut aufgestellt

Diverse Skandale hin- oder her. Ob wirtschaftlich und charttechnisch betrachtet, das Unternehmen bzw. die Aktie ist gut aufgestellt. Der aktuell laufende Rücksetzer könnte schon sehr bald als eine attraktive Einstiegschance dienen.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Videos.

Dax30 – Der nächste Volltreffer!

Dax30 – Der nächste Volltreffer!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Rückblick auf meine Worte der vergangenen… › mehr lesen

 

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.