Dax30 – Risiko steigt ab dieser Marke!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Wochenrück- und Ausblick

Während die amerikanischen Aktienmärkte zwischenzeitlich recht stark unter Druck geraten waren, konnte man bereits feststellen, dass sich der Dax nicht großartig davon beeinflussen lässt. Denn die letzte Konsolidierung stoppte bereits an der 200 Tage-Linie und von dort kletterte der Index weiter nach oben. In meinem letzten Update teilte ich bereits mit, dass die aktuelle Dax-Situation oberhalb des gleitenden Durchschnitts als positiv einzustufen sei und weitere Ziele von 12.900 und 12.950 Punkten nicht ausgeschlossen sind. Sollten die US-Aktienmärkte entsprechenden Rückenwind liefern, dann steht einem Test der Marke von 12.900 Punkten bereits in der kommenden Woche nichts im Wege.

Allerdings möchte ich Sie auch unbedingt darauf aufmerksam machen, dass ab circa 12.900 Punkten das übergeordnete Kurspotenzial deutlich eingeschränkt ist und hingegen das übergeordnete Korrekturpotenzial überwiegt.

Bayer zieht nicht mit

Ein charttechnischer Blick auf die Bayer Aktie zum Wochenabschluss und dieser zeigt, dass die Aktie noch immer deutlich unterhalb der 200 Tage-Linie notiert und nicht mit dem Index mithalten kann. Des Weiteren steht noch eine horizontale Barriere im Wege und diese Konstellation dürfte in den kommenden Wochen dem Bayer Aktienkurs zu schaffen machen.

Dax30 – Mächtig unter Druck!

Dax30 – Mächtig unter Druck!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. In den vergangenen Handelstagen konnte man… › mehr lesen

 

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.