Dax30 – Ruhe vor dem Sturm?

Wie üblich werfe ich innerhalb der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Ein merkwürdiger Start

Obwohl es am Montagmorgen zunächst nach einem positiven Wochenauftakt aus, verpuffte die gute Stimmung recht schnell. Was dramatisch klingen mag, war jedoch auch nicht der Fall. Im Gegenteil: Es war dann doch nur ein langweiliger Wochenauftakt, denn unterm Strich hat sich wenig im Dax verändert.

Weiterhin pendelt der Dax zwischen Unterstützung und Widerstand und generiert somit keine neuen Signale. Ähnlich wie beim amerikanischen Aktienmarkt stellt sich also weiterhin die Frage, ob die Luft raus ist oder die Märkte lediglich seitwärts konsolidieren. Eine seitwärts gerichtete Konsolidierung könnte den Bullen in die Hände spielen.

Alte Hürde mit Wirkung

Festzuhalten ist aber weiterhin, dass vorerst der Respekt vor der Marke von 12.400 Punkten besteht und nur ein nachhaltiger Ausbruch (über Tage) ein neues Kaufsignal darstellt. Vielmehr ist sogar ein Ausbruch auf Monatsbasis von Bedeutung, um kein Fehlsignal zu erzeugen. Kurzfristig ist und bleibt folgende Kursunterstützung meines Erachtens im Fokus: Die charttechnische Marke bei circa 12.090 Punkten dürfte wohl über Himmel oder Hölle entscheiden.

Die nächsten Trades nicht verpassen

Aktuell bereite ich meine nächsten Trades vor. Wo Sie diese dann live verfolgen und mithandeln können? Treten Sie meinem Trading-Club bei. Der Club erfreut sich einem gigantischen Wachstum.

Trades auf Indizes, Aktien, Währungen und Rohstoffe sind dort die Regel und das mit einem disziplinierten Risikomanagement, denn nur so ist nachhaltiges Trading praktizierbar. Wenn Sie also nicht an den 1000% Raketen, die meistens mehr Risiko als Chancen beinhalten, dann sollten Sie jetzt HIER KLICKEN. Ein Geschenk wartet bereits auf Sie…

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten


Aktienstudie
Zum Jahresstart in diese 3 Werte investieren

Wer 2017 noch nicht zugeschlagen hat, sollte diese Werte spätestens zum Jahresstart 2018 ins Depot überführen. Wir erklären, welche 3 Werte Sie jetzt brauchen, um erfolgreich ins neue Jahr zu starten und satte Gewinne zu realisieren.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "3 Top-Aktien 2018" GRATIS zu sichern! ➜


10. April 2017

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Regelmäßig Informationen über Marktberichte erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.