Dax30 – Stillstand…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Es bleibt dabei

Da sich der deutsche Aktienindex momentan nicht so wirklich von der Stelle bewegt, verweise ich an dieser Stelle nochmals auf meine gestrigen Worte: Sofern die Wall Street nicht abrupt nach unten einbricht, ist es nicht auszuschließen, dass der Dax den bereits am Freitag vorgestellten Widerstandsbereich noch austestet.

Allerdings halte ich es unverändert für wahrscheinlich, dass der Leitindex innerhalb des intakten Abwärtstrends seine Aufwärtsbewegung beendet und den übergeordneten Abwärtstrend in den Herbst fortführen wird. Dabei ist und bleibt ein Unterschreiten der Marke von 12.000 Punkten favorisiert. Ein potenzielles Kursziel ist weiterhin noch nicht vollständig abgearbeitet worden, nämlich die Marke von 11.730 Punkten. Aber dies wird nur möglich sein, wenn natürlich der amerikanische Aktienmarkt in den Korrekturmodus übergeht.

Bayer zieht wie erwartet an

In meiner letzten Bayer Analyse betonte ich, dass der Chemieriese nach dem starken Kurseinbruch durchaus Potenzial hat, um zum nächsten Turnaround-Kandidaten im Dax30 Segment zu werden. Denn während viele, viele Dax30 Aktien eine Korrektur noch vor sich haben, ist Bayer längst durch das Tal der Tränen marschiert.

Die in meiner letzten Analyse erwähnte Unterstützung wurde verteidigt und die Bayer-Aktie befindet sich auf dem Weg nach oben. Vielleicht hat Bayer nun in der Tat sein Tief hinter sich gelassen und befindet sich mittelfristig wieder auf dem Weg in Richtung der Marke von 88,00 Euro. Hierzu sollte die Aktie natürlich nun nicht mehr nachhaltig unter die erwähnte Unterstützung bei 65,00 – 68,00 Euro fallen.

Dax30 – 200 Tage-Linie beachten!

Dax30 – 200 Tage-Linie beachten!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Das große Bild bleibt im Fokus… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Daily Dax Videos.

 

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.