Dax30 – Wenig Bewegung…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Wie zu erwarten ist der deutsche Aktienindex heute oder weniger richtungslos hin und her gesprungen. Schließlich fehlten die Impulse des großen Bruders, spricht der amerikanischen Wall Street. Ab morgen dürfen Sie sich also wieder auf mehr Bewegung einstellen. Da sich nun in den letzten 24 Stunden recht wenig verändert hat, verweise ich an dieser Stelle auf die gestrige Ausgabe und dessen charttechnische Verfassung zum deutschen Aktienindex.

12.000 Punkte weiterhin möglich

„Rein technisch würde selbst eine Kurserholung bis zur circa 12.550 Punkten meiner Meinung nach immer noch einem Test der 12.000er Marke nicht im Wege stehen. Die Märkte bleiben volatil und ein die Nervosität ein Spielball des Marktes. Morgen hat der amerikanische Aktienmarkt übrigens aufgrund des sogenannten „Independence Day“ geschlossen. Der Leitindex ist somit sich selbst überlassen.“

Lassen Sie uns daher gemeinsam die Zeit nutzen und einen Blick auf kurzfristige Handelsstrategien werfen. Ich betonte gestern, dass sich Anleger die kurzfristige Volatilität zu Ihrem Vorteil machen soll. Anhand des Stundencharts sind diverse Handelsansätze auszumachen. Diese bespreche ich im Schnelldurchlauf innerhalb des heutigen Videos. Dies ist natürlich nur ein Bruchstück von den Möglichkeiten.

Zu guter Letzt schauen wir uns natürlich die Aktie des Tages an. Heute habe ich mich für folgenden Dax-Wert entschieden. Es handelt sich hierbei um die Infineon-Aktie. Falls Sie meinem letzten kostenlosen Update entsprechend Aufmerksamkeit geschenkt haben sollten, dann dürften Sie hiervon möglicherweise gut profitiert haben.

Dax30 – Versicherer im Chartcheck!

Dax30 – Versicherer im Chartcheck!Mehr oder weniger richtungslos ging der heutige Handel des deutschen Aktienindex zu Ende. Sollten Sie darüber ein wenig verwundert gewesen sein, so möchte ich nun für entsprechende Klarheit sorgen. Der… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.

 

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.