Die größten Terminbörsen der Welt

Jede der größten Terminbörsen hat sich auf eigene Basiswerte spezialisiert, da viele Erzeugnisse und Marktteilnehmer eine geografische Nähe aufweisen.

Somit haben sich im Laufe der Zeit exakt zugeschnittene Verträge für die Termingeschäfte mit den vorhandenen Basiswerten entwickelt.

Nächste Runde im Währungskrieg

Nächste Runde im WährungskriegHeute geht es um die Devisenmärkte. Dort tut sich aktuell einiges – der Währungskrieg geht anscheinend in die nächste Runde. Nicht nur beim japanischen Yen, sondern auch beim Dollar und… › mehr lesen

In Chicago und New York befinden sich die Terminbörsen mit den größten Umsätzen. Basiswerte sind hierbei, neben Währungs- und Indizefutures, vor allem wertvolle Rohstoffe wie Gold, Silber und Öl.

Außerdem bieten diese Börsen vorwiegend Termingeschäfte mit Massenwaren wie Getreide, Soja, Baumwolle und Fleisch.

geve
Von: geve.