Eckdaten einer Anlageentscheidung

Was gilt es zu prüfen bevor sich ein Anleger für ein Finanzprodukt entscheiden sollte?

Dieses Video klärt die fundamentalen Daten auf, die vor einer Anlageentscheidung geprüft werden sollten.

Angefangen bei der Wahl des Anlageobjektes, alleine in Deutschland existieren z.B. ca. 10.000 AG’s, bis zu der Entscheidung ob ein langfristiges oder kurzfristiges Anlageinteresse hinter der Position steht. Dabei sind fundamentale Daten für langfristige Anlageentscheidungen zu berücksichtigen.

Des Weiteren eignen sich die verschiedenen Messinstrumente der Chart-Technik für kurzfristig angelegte Positionen.

Bestimmen Sie den Rahmen Ihres Tradings, hier sollte man Verlustgrenzen sowie Kursziele bestimmen.

10. März 2010

geve
Von: geve.